Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Faires Web
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Ihr letzter Weg
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Moabit.net
  • Meilenwerk gerettet

    Das Oldtimerzentrum Meilenwerk in der Moabiter Wiebestraße ist gerettet: Nach monatelangem Weigern beschloss der Bundesrat, dass Oldtimer mit einem H-Kennzeichen nun doch keine Schadstoffplakette brauchen. Damit können die Meilenwerknutzer nun auch weiterhin innerhalb der Berliner Umweltzone fahren, die ab Januar innerhalb des S-Bahn-Rings eingerichtet wird. Ursprünglich war geplant, dass Oldtimer nur 700 Kilometer im Jahr innerhalb dieser Zone fahren dürfen, was wahrscheinlich das Aus für das Meilenwerk bedeutet hätte.


    Artikel als PDF

    Von: Aro Kuhrt

    (3. Oktober 2007)

    Ähnliche Artikel:

    Stichworte:

    ,

    KOMMENTARE:






  • Berlin Street App

  • Mitteldeutschland abschaffen! berlinstreet.de/8589

  • Es geschah in Berlin am 31.08.

  • 1918 Entlarvung des 19-jährigen Hochstaplers Emil Blumenau, sich als Fliegeroffizier ausgegeben und sich so Kredite in Hotels, Schmuck und Wertsachen erschwindelt hat.
  • 1921 Im Lustgarten demonstrieren 500.000 Menschen gegen den Terror rechtsextremer Gruppen und Freikorps.
  • 1939 Adolf Hitler erteilt den Befehl, am Morgen des folgenden Tages Polen anzugreifen.
  • 1956 Der berühmte Volkskomiker Erich Carow ("Carows Lachbühne") stirbt in Berlin.
  • 1990 Im Kronprinzenpalais Unter den Linden wird der Einigungsvertrag unterzeichnet, der die deutsche Wiedervereinigung regelt.
  • 1994 Mit einer letzten Parade verabschiedet sich die "Westgruppe der russischen Streitkräfte" von Berlin.