Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Faires Web
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Ihr letzter Weg
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Festung Europa
    Moabit.net
  • Meilenwerk gerettet

    Das Oldtimerzentrum Meilenwerk in der Moabiter Wiebestraße ist gerettet: Nach monatelangem Weigern beschloss der Bundesrat, dass Oldtimer mit einem H-Kennzeichen nun doch keine Schadstoffplakette brauchen. Damit können die Meilenwerknutzer nun auch weiterhin innerhalb der Berliner Umweltzone fahren, die ab Januar innerhalb des S-Bahn-Rings eingerichtet wird. Ursprünglich war geplant, dass Oldtimer nur 700 Kilometer im Jahr innerhalb dieser Zone fahren dürfen, was wahrscheinlich das Aus für das Meilenwerk bedeutet hätte.


    Artikel als PDF

    Von: Aro Kuhrt

    (3. Oktober 2007)

    Ähnliche Artikel:

    Stichworte:

    ,

    KOMMENTARE:






  • Berlin Street App

  • Spaziergänge in Berlin: Westend, oben und unten. berlinstreet.de/7723

  • Es geschah in Berlin am 28.07.

  • 1922 Kraftfahrzeuge dürfen nicht mehr durch den Grunewald fahren.
  • 1936 Rechtzeitig zu den Olympischen Spielen wird das S-Bahn-Teilstück zwischen dem Stettiner Bahnhof und Unter den Linden eröffnet.
  • 1939 Erstmals wird bei einer Funkausstellung ein Fernsehgerät vorgestellt, der "Fernseh Einheitsempfänger E1"
  • 1973 Eröffnung der X. Weltfestspiele der Jugend und Studenten im Stadion der Weltjugend mit Teilnehmern aus 140 Ländern.
  • 1984 An der Dimitroffstraße (heute Danziger Straße) werden drei 110 Jahre alte Gasbehälter gesprengt. An ihrer Stelle entsteht der Thälmannpark.
  • Letzte Kommentare


  • Stichworte

  •  

    Die Geschichte der Brunnenstraße Eine Reise durch die Ackerstraße

  • Blick in die Welt:


  • LINKTAUSCH?