Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Gefällt mich
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Berlin am Sonntag
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Faires Web
    Moabit.net
  • Meilenwerk gerettet

    Das Oldtimerzentrum Meilenwerk in der Moabiter Wiebestraße ist gerettet: Nach monatelangem Weigern beschloss der Bundesrat, dass Oldtimer mit einem H-Kennzeichen nun doch keine Schadstoffplakette brauchen. Damit können die Meilenwerknutzer nun auch weiterhin innerhalb der Berliner Umweltzone fahren, die ab Januar innerhalb des S-Bahn-Rings eingerichtet wird. Ursprünglich war geplant, dass Oldtimer nur 700 Kilometer im Jahr innerhalb dieser Zone fahren dürfen, was wahrscheinlich das Aus für das Meilenwerk bedeutet hätte.


    Artikel als PDF

    Von: Aro Kuhrt

    (3. Oktober 2007)

    Ähnliche Artikel:

    Stichworte:

    ,

    KOMMENTARE:






  • Berlin-Street-Taxi

    Berlin-Street-App

  • Senator Czaja: Übernehmen Sie endlich politische Verantwortung und entscheiden Sie! berlinstreet.de/9900

  • Es geschah in Berlin am 28.08.

  • 1945 Der Französische Kommandantur verfügt die Verhaftung aller Personen, die ohne Personalpapiere angetroffen werden.
  • 1951 Schließung des Lehrter Bahnhofs.
  • 1953 Wiedereröffnung der Synagoge in der Rykestraße im Prenzlauer Berg.
  • 1963 Eröffnung des Hochhaus-Neubaus als Hauptgebäude des Urban-Krankenhauses.
  • 1983 Als Protest gegen die Atomtests der USA, UdSSR, Englands und Frankreichs starten zwei Greenpeace-Aktivisten in Wilmersdorf mit einem Heißluftballon.
  • 1985 Das Kabelfernseh-Pilotprojekt startet mit über 200.000 Teilnehmern
  • 1989 Beginn des Probebetriebs der Magnetbahn (M-Bahn) zwischen den Bahnhöfen Gleisdreieck und Kemperplatz.