Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Faires Web
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Ihr letzter Weg
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Festung Europa
    Moabit.net
  • Meilenwerk gerettet

    Das Oldtimerzentrum Meilenwerk in der Moabiter Wiebestraße ist gerettet: Nach monatelangem Weigern beschloss der Bundesrat, dass Oldtimer mit einem H-Kennzeichen nun doch keine Schadstoffplakette brauchen. Damit können die Meilenwerknutzer nun auch weiterhin innerhalb der Berliner Umweltzone fahren, die ab Januar innerhalb des S-Bahn-Rings eingerichtet wird. Ursprünglich war geplant, dass Oldtimer nur 700 Kilometer im Jahr innerhalb dieser Zone fahren dürfen, was wahrscheinlich das Aus für das Meilenwerk bedeutet hätte.


    Artikel als PDF

    Von: Aro Kuhrt

    (3. Oktober 2007)

    Ähnliche Artikel:

    Stichworte:

    ,

    KOMMENTARE:






  • Spaziergänge in Berlin: Wege zwischen Brüdern. berlinstreet.de/7689

  • Es geschah in Berlin am 20.04.

  • 1930 Bei der Abfahrt zu einer Kundgebung des kommunistischen Jugendtages in Leipzig werden an der Glienicker Brücke 60 Lastwagen mit Teilnehmern abgefangen.
  • 1934 Einrichtung von "Beratungsstellen für Rassenpflege".
  • 1935 Vom Tempelhofer Feld in Berlin wird die erste aktuelle Fernsehübertragung gesendet.
  • 1938 Uraufführung der Olympia-Filme von Leni Riefenstahl im Ufa-Palast am Zoo in Anwesenheit von Adolf Hitler.
  • 1945 In Berlin wird der Belagerungszustand ausgerufen. Die ersten sowjetischen Granaten schlagen im Stadtzentrum ein. Gleichzeitig finden die letzten Luftangriffe statt. Die meisten Funktionäre der Regierung und der NSDAP verlassen Berlin.
  • 1961 Die Ost-Berliner Stadtverordnetenversammlung beschließt den planmäßigen Aufbau des Zentrums der DDR-Hauptstadt.
  • 1976 Eröffnung der U-Bahn-Teilstrecke zwischen Leopoldplatz und Osloer Straße.