Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Faires Web
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Ihr letzter Weg
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Festung Europa
    Moabit.net
  • Weit, so weit

    Weit, so weit

    Weit so weit, so weit
    gehn manche in die Dunkelheit.
    Weit so weit, so weit
    und warn doch weit vor ihrer Zeit.

    Da war ein Junge, mit dem spielten wir
    wie Katze mit der Maus.
    Der war nicht laut wie wir
    das reizte uns, wir lachten ihn nur aus.

    Good Bye, Good Bye, Good Bye

    Weit so weit, so weit
    gehn manche in die Dunkelheit.
    Weit so weit, so weit
    und warn doch weit vor ihrer Zeit.

    Und weil es schwach war, putschte er sich auf,
    weil es dann besser lief.
    Doch eines Tages war er ausgebrannt
    schreib einen letzten Brief.

    Good Bye, Good Bye, Good Bye

    Wir sahn uns an, als man uns gefragt,
    warum er das gemacht.
    Aber keiner verriet ein Wort,
    von dem was wir gedacht.

    Weit so weit, so weit
    gehn manche in die Dunkelheit.
    Weit so weit, so weit
    und warn doch weit vor ihrer Zeit.

    Wir sehn uns heute nur noch selten noch,
    wie schnell die Jahre ziehn.
    Wir reden viel, doch plötzlich schweigen wir,
    dann denken wir an ihn.

    Good Bye, Good Bye, Good Bye

    Text: Puhdys


    Artikel als PDF

    Von: Aro Kuhrt

    (27. November 2012)

    Ähnliche Artikel:

    Stichworte:



    KOMMENTARE:






  • Berlin Street App

  • 4 Uhr morgens. berlinstreet.de/8516

  • Es geschah in Berlin am 01.08.

  • 1899 Eröffnung des AEG-Kabelwerks Oberspree in Oberschöneweide.
  • 1914 Beginn des Ersten Weltkriegs unter dem Jubel der Bevölkerung.
  • 1934 Der Volksgerichtshof nimmt seine Tätigkeit auf.
  • 1936 Eröffnung der XI. Olympischen Sommerspiele im neuen Berliner Olympiastadion.
  • 1943 Wegen der schweren Luftangriffe fordert Propagandaminister Joseph Goebbels die Berliner auf, die Stadt möglichst zu verlassen.
  • 1949 Trennung der BVG-Verwaltung in Ost und West.
  • 1949 Eröffnung des Oberleitungsbus-Betriebshofs Spandau am Brunsbütteler Damm.
  • 1960 Eröffnung des Gründerzeitmuseums in Mahlsdorf.
  • 1973 Während der Weltfestspiele der Jugend stirbt der ehem. Staatsratsvorsitzende und Parteichef der SED, Walter Ulbricht, in Döllnsee bei Berlin.
  • 1987 Eröffnung des Grand Hotels in der Friedrichstraße.
  • Letzte Kommentare


  • Stichworte

  •  

    Die Geschichte der Brunnenstraße Eine Reise durch die Ackerstraße

  • Blick in die Welt:


  • LINKTAUSCH?