Pinox

Das ist falsch!!!

Katzen verspeist man grundsätzlich nicht mit der Hand, sondern mit Besteck auf einem speziellen Teller. Außerdem ist es nötig, sie vorher zu häuten, da das Fell Schluckauf bewirken kann. Und schließlich reicht in der Regel […]

Orte

Die Siegesallee

Als Geschenk Kaiser Wilhelms II. an die Stadt Berlin wurden um die vorletzte Jahrhundertwende im Tiergarten zwischen Kemperplatz und Königsplatz (heute Platz der Republik) 32 überlebensgroße Marmorstatuen der Herrscher Brandenburgs und Preußens aufgestellt. Im Volkmund […]

Weblog

Lebensentwürfe

Als ich nach 30 Jahren mal wieder Kontakt zu meinem Vater aufnehmen wollte, warnte mich mein Bruder: “Er hat sich nicht verändert.” Später, nach ein paar Briefen hin und her, musste ich akzeptieren, dass es […]

Berlin

Prenzlauer Bett

Hundert Jahre lang war der Prenzlauer Berg ein Arbeiterbezirk. Genau wie nebenan im Wedding gab es hier zahlreiche Mietskasernen, manche quer durch den Block. Als die DDR-Führung 1970 beschloss, innerhalb von 20 Jahren jedem Bürger […]

Orte

Tempelhof

Innerhalb Berlins gilt Tempelhof als eher verschlafener Stadtteil. Wirklich Spannendes erwartet man hier nicht, er ist das klassische Zuhause von Angestellten und Beamten. Dass er trotzdem bundesweit bekannt ist, wenigstens vom Namen her, verdankt er […]

Taxi

BVG-Taxis

Wenn Sie das nächste Mal mit der Straßenbahn fahren wollen, kann es passieren, dass Sie stattdessen im Taxi landen. Die BVG setzt ab sofort beim Ausfall von U- und Straßenbahnen kurzfristig Taxis für den Schienenersatzverkehr […]

Erinnerungen

Flüchtlingsheim, 1922

Es ist Abend. Der Zug ist überfüllt von schwatzenden und rauchenden Menschen, die von der Arbeitsstätte kommen. Sie alle haben ein Heim. Dieses Heim ist vielleicht dürftig und kalt und unfreundlich, aber irgendetwas befindet sich […]

Berlin

Berlin verschenkt sich

Wie man weiß, ist Berlin pleite. Und auch, wenn unser Bürgermeister gestern mit einer neuen Initiative “Ich bin ein Berliner” aufwartete, wird er damit sicher kaum neue Industrie in die Stadt locken können. Zu unausgegoren […]

Taxi

Letzter Tag in Freiheit

Man kennt es ja, meistens von jungen Männern: Junggesellen­abschiede. Eine Horde extrem gut gelaunter und meist betrunkener Kerle nerven die Passanten oder Taxifahrer. Letztlich ist man froh, wenn sie schnell wieder weg sind. Die Lady, […]

image_pdfimage_print