Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Faires Web
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Ihr letzter Weg
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Moabit.net
  • autonome


    •  Autonome Kristallnacht  4.10.2014
    •  Traurige Blüten  1.2.2012
    •  Sie sagen: »Wir trauern«  17.1.2012
    •  Linksfaschos schlagen zu  13.6.2010
    •  Kein Dach für Nazis  19.1.2010
    •  Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu  16.7.2009
    •  Mein Christian Klar  20.12.2008
    •  Die Schlacht um die Mainzer Straße  14.12.2008
    •  Bürger stoppen Neonazis  7.12.2008
    •  Was passiert da?  13.11.2008
    •  Mein Besetzersommer 1980  6.11.2008
    •  Großereignisse  29.9.2008
    •  Brandstifter  30.5.2008
    •  Hilflose Polizei  26.5.2008
    •  Unschuldig verfolgte Bürger  2.5.2008
    •  Autonome verdrängen Kunstprojekt  1.3.2008
    •  Rote SA marschiert  18.11.2007
    •  »Schlagt sie tot!«  3.6.2007
    •  Brennende Autos  31.5.2007
    •  Teller Bunte Knete  10.5.2007
    •  Extremisten im Weitlingkiez  5.12.2006
    •  Autonome zünden Fahnen an  12.6.2006
    •  Gleiches Recht für alle. Oder nicht?  6.6.2005



  • Berlin-Street-Taxi

    Berlin-Street-App

  • BerlinStreet.net

  • Die vielen Facetten von Mr. Spock pic.twitter.com/kfS1LpgavB

  • Es geschah in Berlin am 03.03.

  • 1919 Die Berlin-Charlottenburger Straßenbahn, die Westliche Berliner Vorortbahn-AG, die Südliche Berliner Vorortbahn-AG und die Nordöstliche Berliner Vorortbahn-AG werden in den Betrieb der Großen Berliner Straßenbahn eingegliedert.
  • 1933 Der KPD-Führer Ernst Thälmann wird in Berlin verhaftet.
  • 1996 Das Zentrum für Berlin-Studien der Zentral- und Landesbibliothek Berlin wird eröffnet. Darin werden u.a. die vereinten Berlin-Bestände der Amerika-Gedenkbibliothek (ehemals West) und der Berliner Stadtbibliothek (ehemals Ost) angeboten, das wohl weltweit größte Archiv gedruckter Quellen zum Thema Berlin.
  • 2000 In der Lehrter Straße 69 in Tiergarten eröffnet die Berliner Stadtmission eine Krankenstation für Obdachlose, in der bis zu 20 Patienten stationär versorgt werden können.
  • 2005 In Pankow wird ein Platz an der Masurenstraße nach dem Schriftsteller Heinz Knobloch benannt, der 2003 gestorben ist.
  • Letzte Kommentare


  • Stichworte

  •  

    Die Geschichte der Brunnenstraße Eine Reise durch die Ackerstraße

  • Blick in die Welt:


  • LINKTAUSCH?