Fahrgäste

Blitz-Beitrag

19. September 2013

Die Schauspielerin gilt eigentlich als zickig. Bei mir im Taxi war sie aber sehr freundlich, unkompliziert und unsere Unterhaltung war ziemlich lustig. Vor einigen Jahren habe ich sie schon mal gefahren, auch diesmal ging es wieder von [...]

„Ich war ja auch mal Taxifahrer“

24. April 2013

Jeder Kollege kennt diesen Spruch: „Früher bin ich ja auch mal Taxi gefahren.“ Was sich wie eine belanglose Information anhört, löst bei mir Misstrauen aus. Was soll ich mit dieser Aussage anfangen? Will sich derjenige bei mir [...]

Scheich Ben Arsch

3. Februar 2011

Es war ein Araber, wie man ihn aus alten Märchen kennt. Stolze Erscheinung, hochnäsig, mit Klunkern behängt. Allerdings trug er keinen Kaftan, sondern Anzug. Zusammen mit seiner kaum volljährigen und für diese Jahreszeit extrem zu kurz [...]

Apple, Taxi und die richtige Fahrstrecke

2. Februar 2010

Die Firma Apple war ursprüng­lich mit der Erfindung eines der ersten PCs erfolgreich. Anders als andere Firmen verkaufen sie Rechner und Software als Einheit. Später kamen dann schicke Computer, die zwar weniger konnten als Konkurrenzmodelle, [...]

Ach komm, mein Süßer…

24. September 2009

Mit einem Taxi zu fahren, ist teuer. Jedenfalls zahlt man mehr als bei der BVG, weshalb die U-Bahn auch mehr Fahrgäste hat. Viele wollen oder können sich keine Taxifahrten leisten. Trotzdem gibt es immer wieder welche, die es auch ohne Bezahlung [...]

Positive Enttäuschung

9. Juli 2009

Es gibt Lokale, die haben einen wirklich schlechten Ruf bei Taxifahrern. Und der ist meist auch begründet. Als ich heute schon ewig an der Halte Turm/Strom stand, bekam ich einen Auftrag zu genau solch einer Kneipe. In den vergangenen Jahren hatte [...]

Night on Earth (2)

7. Juni 2009

Es gibt Tage, an denen fast jeder Fahrgast ein Vogel ist. So war’s auch gestern. Am Fehrbelliner Platz stieg die noch recht junge Lady ins Auto und wollte zu ihrem Freund nach Dahlem. Blöd nur, dass sie seine Adresse nicht wusste, nur: Eine [...]

Promis zu Gast im Taxi

24. Januar 2009

Der Hauptteil meiner Fahrgäste sind Touristen, Geschäftsleute und Menschen, die nach dem Theater, Konzert oder vom Restaurant nach Hause wollen. Ganz normale Leute eben. Ab und zu aber kenne ich einen Fahrgast auch aus der Zeitung oder dem [...]

Meine Stammfahrgäste

14. Mai 2008

Seit etwa zwei Wochen hat sich etwas verändert: Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus, plötzlich bekommen die Straßen wieder eine grüne Leibgarde oder sogar ein Blätterdach. Beim Fahren bleibt die Seitenscheibe offen und die Fahrgäste stöhnen entweder über die Hitze oder erfreuen sich am schönen Wetter. [...]

Sie und Du

30. Januar 2008

Das mit dem Duzen ist so eine Sache. Unter den Taxikollegen ist das „Du“ normal, jedoch nicht zwischen Funkzentrale und Taxifahrer. Anders sieht es natürlich im Umgang mit den Fahrgästen aus, da ist das „Sie“ Pflicht. [...]

Rauch oder Nichtrauch?

4. September 2007

Das war ja abzusehen, dass das generelle Rauchverbot, das seit Samstag in Deutschlands öffentlichen Verkehrsmitteln gilt, die Menschen polarisiert. Auch in Taxis darf seit dem 1. September nicht mehr gequalmt werden, auch der Fahrer muss seine [...]

„Taxifahrer ist mein Traumberuf!“

5. Juli 2007

Viele der interessantesten Gespräche im Taxi hat man mitten in der Nacht. Manchmal auch mit Leuten, bei denen man das nicht erwartet. Der etwa 18-jährige Junge war Typ „Gangbanger“ – lässige Sprechweise, gebrochenes Deutsch, [...]

Das Elend im Taxi

30. Mai 2007

Wie geht man bloß mit dem Elend um, das einem im Taxi immer wieder begegnet? Nicht täglich, aber an manchen Tagen mehrmals hat man Fahrgäste, die einem ihre tragische Geschichte erzählen, vielleicht um etwas Trost zu bekommen oder weil sie es [...]

„Willy wählen“

5. April 2007

Montag Abend, 23 Uhr, Taxihalte am Roten Rathaus. Von den Stufen des Hohen Hauses winkt mich ein jüngerer Mann heran, geschniegelt, trotz der späten Uhrzeit glatt rasiert, Typ „smarter Unternehmer“, nicht älter als 25 Jahre. Ob ich [...]

Taxi-Weihnachtsärger

21. Dezember 2006

Oh man, kurz vor Weihnachten nochmal so einen Stress im Taxi. Zuerst setzt sich an der Halte Motz-Luther ein völlig betrunkenes Schwulen-Pärchen in den Wagen und streitet sich, wo es hingehen soll. Nach einer Minute mache ich das Taxameter an [...]

Nachts an der Charité

19. Mai 2006

Passanten wundern sich vielleicht, wenn selbst mitten in der Nacht am Halteplatz an der Charité Taxis stehen. An manchen Abenden kann man hier 10 Wagen zählen. Der Grund ist natürlich, dass mehrere Funkgesellschaften die Halte ansprechen. Aber [...]

Sone und solche

26. April 2006

Taxikunden sind wie das Leben: Es gibt sone und solche und bei jedem Öffnen der Wagentür ist man gespannt, wer einem ins Auto steigt: Ist er freundlich oder mürrisch, ist es eine angenehme Fahrt mit nettem Gespräch oder ist man am Ende froh, [...]

Zwei zärtliche Alte

6. April 2006

Ich cruiste gerade durch Wilmersdorf, musste an der Kreuzung Blisse/Berliner halten, als vom einstigen DAG-Haus ein altes Paar herüber rannte, mit den Armen fuchtelnd, als würde hier nur alle Woche mal ein Taxi vorbeikommen. Es ist ein schönes [...]