Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Gefällt mich
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Berlin am Sonntag
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Faires Web
    Moabit.net
  • neonazis


    •  Fragwürdige Mittel  21.4.2014
    •  Das Rostocker Pogrom  2.8.2012
    •  NPD oder verbieten?  22.2.2012
    •  Blitzkrieg gegen Nazi-Websites  3.1.2012
    •  »Judengebrabbel« in Erkner  30.11.2011
    •  Dilettant Friedrich und der Terrorismus  15.11.2011
    •  T-Hemd-Skandal bei den Nazis  9.8.2011
    •  Wieder politischer Terror  28.6.2011
    •  Der Naziüberfall auf die Zionskirche  27.2.2011
    •  Gewalt und Gegengewalt  28.10.2010
    •  Wotan sucht Dietlinde  29.12.2009
    •  Nazis ohne Führer  15.12.2009
    •  Toter Führer  30.10.2009
    •  Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu  16.7.2009
    •  Selbstmord der NPD  7.4.2009
    •  Rechte Jungs  19.3.2009
    •  Nazis müssen nackt sein  6.3.2009
    •  Nazis sind jetzt Hardcore  24.2.2009
    •  Pornoskandal bei der NPD  7.2.2009
    •  Antisemitische Friedensbewegung  15.1.2009
    •  Nazi-Bündnis splittert  3.1.2009
    •  Die Schlacht um die Mainzer Straße  14.12.2008
    •  Was passiert da?  13.11.2008
    •  Wilde Jahre im Spreebogen  19.10.2008
    •  Wie Stahl schmeckt  14.9.2008



  • Berlin-Street-Taxi

    Berlin-Street-App

  • Das Eldorado. berlinstreet.de/9727

  • Es geschah in Berlin am 01.07.

  • 1910 Eröffnung der S-Bahn-Teilstrecke. zwischen Rixdorf (heute Neukölln) und Baumschulenweg.
  • 1928 Eröffnung der ersten öffentlichen Zeitungslesehalle in der Stadtbibliothek im Marstallgebäude.
  • 1937 Der Nazigegner Pastor Martin Niemöller wird von der Gestapo verhaftet.
  • 1945 Die ersten amerikanischen Alliierten treffen in Berlin ein.
  • 1948 Mit der Beendigung ihrer Mitarbeit in der Alliierten Kommandantur durch die Sowjets ist die gemeinsame Viermächte-Verwaltung Berlins beendet.
  • 1951 Gründung des VEB Taxi.
  • 1972 Inbetriebnahme des U-Bahn-Teilstücks zwischen Zwickauer Damm und Rudow.
  • 1981 Die Kombinate Dienstleistung Berlin, Rewatex und Stadtwirtschaft werden gegründet.
  • 1988 Inbetriebnahme des U-Bahn-Teilstücks zwischen Tierpark und Hönow.
  • 1990 Einführung der Deutschen Mark (im Verhältnis 1:1 zur Mark der DDR) in Ost-Berlin und der DDR.
  • 1990 Öffnung der letzten "Geisterbahnhöfe" auf den U-Bahn-Linien 6 und 8.
  • 1994 Das Berlin Document Center wird dem Bundesarchiv übergeben. Hier lagern zahlreiche Akten und Karteien aus der NS-Zeit.