Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Gefällt mich
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Berlin am Sonntag
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Faires Web
    Moabit.net
  • taxi


    •  Antisemitische Taxifahrer  3.8.2015
    •  Passanten in Lebensgefahr  17.7.2015
    •  Uberflüssig  27.6.2015
    •  Die Queen im Taxi  26.6.2015
    •  »Alle abknallen!«  17.6.2015
    •  Ein Apartment für Zwei  10.6.2015
    •  Schlafmütze  29.5.2015
    •  Irrweg in die Kantstraße  22.5.2015
    •  mytaxi rudert zurück  20.5.2015
    •  Arrogante Schnösel  4.5.2015
    •  Zur Obersten Heeresleitung  11.4.2015
    •  Gestern Nacht im Taxi  22.3.2015
    •  In der Fremde (2)  18.3.2015
    •  Nacht-Tanke  11.3.2015
    •  Mäßig stressige Fahrt  24.2.2015
    •  Feierabend  2.2.2015
    •  Kein Mindestlohn  30.1.2015
    •  Hell und dunkel  21.1.2015
    •  Weltreisender  13.1.2015
    •  Gute Nacht  10.12.2014
    •  Schlechte Laune  19.11.2014
    •  In der Fremde  16.10.2014
    •  Schnapsidee 23%  6.9.2014
    •  Das Buch zum Blog  3.9.2014
    •  Buchtitel gesucht!  28.6.2014



  • Berlin-Street-Taxi

    Berlin-Street-App

  • Antisemitische Taxifahrer. berlinstreet.de/9829

  • Es geschah in Berlin am 04.08.

  • 1914 Der Reichstag genehmigt die Kriegsvorlagen.
  • 1934 Nach dem Tode des Reichspräsidenten von Hindenburg vereinigt Hitler auch das Amt des Reichspräsidenten und Oberbefehlshabers der Reichswehr auf sich. Er lässt sich nun mit "Reichskanzler und Führer" titulieren.
  • 1945 Die britische Besatzungsregierung verbietet den privaten Besitz von Schusswaffen, Munition und Sprengstoff.
  • 1945 Der AFN (American Forces Network) beginnt aus seinem Berliner Studio mit der Ausstrahlung.
  • 1946 Auf dem Zentralfriedhof Friedrichsfelde werden feierlich 19 Urnen zahlreicher ermordeter Antifaschisten beerdigt.
  • 1948 Offizielle Übergabe des West-Berliner Polizeipräsidiums in der Friesenstraße in Kreuzberg.
  • 2000 Das Haus Lepsiusstr. 57 in Steglitz stürzt nach einer Gasexplosion zusammen, es gibt sieben Tote.
  • 2003 In Berlin und Brandenburg wird die Ausstrahlung des Fernsehprogramms vollständig von analog auf digital umgestellt.