advertisement 1
Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Faires Web
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Ihr letzter Weg
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Moabit.net
  • video


    •  Mandela Leben in Lego  27.5.2014
    •  Drama in Belgien  30.12.2012
    •  Da steht ein Pferd…  15.12.2012
    •  Feuerland 1987  13.12.2012
    •  Adolf ins Kino!  6.12.2012
    •  Die Geschichte eines Schattens  5.10.2012
    •  Prenzlauer Berg 1990  19.9.2012
    •  Rücktrittsrede von Christian Wulff  18.2.2012
    •  »Dinner for one« feat. Sarkozy und Merkel  3.1.2012
    •  Wer will nicht mit Gammlern verwechselt werden? Wir!  18.11.2011
    •  Die letzte Fahrt im Rauchertaxi  8.4.2011
    •  Pubertät in einer Minute  13.3.2011
    •  Taxi-Bashing im Kino  5.3.2011
    •  Für diejenigen, die sich immer sehr groß fühlen  28.2.2011
    •  Keks, alter Keks, sende mir Ohr-Sand  24.2.2011
    •  Das ist alles nur geklaut  21.2.2011
    •  Echt scheiß Wetter  15.2.2011
    •  Sugar Baby Love  30.1.2011
    •  Rocker in Russland  6.1.2011
    •  Reise zum Mars  29.12.2010
    •  Sie erscheinen wie die perfekte Familie  27.12.2010
    •  Na also, es geht auch anders  31.10.2010
    •  Fußball: Hinnerk vom SV Büdelsbüttel 00 ist schwul  12.10.2010
    •  Horrorvideo im Internet  6.10.2010
    •  Bauernfreuden  29.8.2010



  • Berlin Street Taxi

  • BerlinStreet.net

  • Es geschah in Berlin am 23.10.

  • 1907 Feierliche Eröffnung des Hotels Adlon in Anwesenheit von Kaiser Wilhelm II.
  • 1941 Verhaftung von Bernhard Lichtenberg, Dompropst an der St.-Hedwigs-Kathedrale, nachdem der er öffentlich gegen das Euthanasieprogramm der Nazis protestiert hatte.
  • 1951 Die Autobahnbrücke Dreilinden wird nach ihrer Wiederherstellung wiedereröffnet. Sie war 1945 von der Wehrmacht gesprengt worden, die damit das Übersetzen der Alliierten über den Teltowkanal erschweren wollte.
  • 1974 Am Forschungsreaktor des Hahn-Meitner-Instituts wird die zehnfache radioaktive Strahlung festgestellt.
  • 1989 Auf einer Pressekonferenz berichten DDR-Oppositionelle von den Übergriffen der Sicherheitskräfte während des 40. Republikgeburtstags.