Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Faires Web
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Ihr letzter Weg
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Moabit.net
  • video


    •  Mandela Leben in Lego  27.5.2014
    •  Drama in Belgien  30.12.2012
    •  Da steht ein Pferd…  15.12.2012
    •  Feuerland 1987  13.12.2012
    •  Adolf ins Kino!  6.12.2012
    •  Die Geschichte eines Schattens  5.10.2012
    •  Prenzlauer Berg 1990  19.9.2012
    •  Rücktrittsrede von Christian Wulff  18.2.2012
    •  »Dinner for one« feat. Sarkozy und Merkel  3.1.2012
    •  Wer will nicht mit Gammlern verwechselt werden? Wir!  18.11.2011
    •  Die letzte Fahrt im Rauchertaxi  8.4.2011
    •  Pubertät in einer Minute  13.3.2011
    •  Taxi-Bashing im Kino  5.3.2011
    •  Für diejenigen, die sich immer sehr groß fühlen  28.2.2011
    •  Keks, alter Keks, sende mir Ohr-Sand  24.2.2011
    •  Das ist alles nur geklaut  21.2.2011
    •  Echt scheiß Wetter  15.2.2011
    •  Sugar Baby Love  30.1.2011
    •  Rocker in Russland  6.1.2011
    •  Reise zum Mars  29.12.2010
    •  Sie erscheinen wie die perfekte Familie  27.12.2010
    •  Na also, es geht auch anders  31.10.2010
    •  Fußball: Hinnerk vom SV Büdelsbüttel 00 ist schwul  12.10.2010
    •  Horrorvideo im Internet  6.10.2010
    •  Bauernfreuden  29.8.2010



  • Berlin-Street-Taxi

    Berlin-Street-App

  • BerlinStreet.net

  • In den Kellern der Nacht. berlinstreet.de/9195

  • Es geschah in Berlin am 07.03.

  • 1933 Die Zeitschrift "Die Weltbühne", herausgegen von Carl von Ossietzky, erscheint zum letzten Mal.
  • 1946 In Berlin wird die Freie Deutsche Jugend (FDJ) gegründet, ihr Vorsitzender wird Erich Honecker. Allen anderen Jugendorganisationen im Ostsektor verweigert die Sowjetische Administration die Zulassung.
  • 1966 Zwischen der DDR und West-Berlin wird ein neues Passierscheinabkommen zum Besuch von West-Berlinern bei Verwandten in Ost-Berlin für Ostern und Pfingsten abgeschlossen.
  • 1980 Die Schrippenkirche in der Weddinger Ackerstraße 52 wird abgerissen.
  • 1982 Der Filmregisseur Konrad Wolf, Präsident der Akademie der Künste der DDR seit 1965, stirbt mit 56 Jahren in Berlin.