Das andere Rechts

Nein, ich bleibe dabei: Es ist ein Vorurteil, dass Frauen ständig rechts und links verwechseln. Auch wenn es schwer fällt, ich lasse mich davon nicht abbringen.
Andererseits habe ich immer wieder mal die Situation, dass eine Fahrgästin sagt, ich solle da vorn links abbiegen – und mich dann anblökt, wenn ich es tue. Weil sie doch eigentlich nach rechts wollte.
Manche sind aber so selbstkritischironisch, dass sie sich dann noch über sich selber lustig machen können: “Ich meinte doch das andere Rechts!”

Zu diesen gehörte die Dame letzte Nacht eindeutig nicht. Ich sollte inks einbiegen und dann noch hundert Meter fahren. Dort gab es zwar keine Straße, dafür eine breite Auffahrt. Nachdem ich schon fast auf dem Grundstück war, schreit sie mich von hinten an, wo ich denn hin wolle.
“Sie haben gesagt, ich soll hier links einbiegen und nach hundert Meter halten.”
“Ich meinte aber die andere Seite.”
“Wenn ich rechts fahren soll, dürfen Sie mich nicht nach links schicken.”
“Sowas sollte man als Taxifahrer aber wissen.”
Vermutlich hat sie recht. Oder link? Keine Ahnung.

Beitrag drucken

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*