Weblog

Sarahs schwerer Weg

Schon als Kind war es für Sarah* schlimm: Die Mutter früh gestorben, zwangsweise ins Heim gesteckt, von den Geschwistern getrennt, wegen Aufsässigkeit mit Psychopharmaka abgefüllt. Der Selbstmordversuch war nicht überraschend, aber er führte zur Einweisung […]

Weblog

Kellerleiche IM

Es ist wirklich eine unendliche Geschichte, fast 18 Jahre nach dem Ende der DDR tauchen noch immer Namen von einstigen Stasi-Spitzeln auf. Während zahlreiche der Hauptamtlichen heute frech in der Öffentlichkeit auftreten, Veranstaltungen sprengen und ihre einstigen Opfer verhöhnen, verstecken sich vor allem die “Inoffiziellen Mitarbeiter” (IM), also diejenigen, die damals ihre Kollegen, Freunde, Nachbarn und manchmal sogar Verwandte und Ehepartner bespitzelt haben. […]

Weblog

Grüne Märchenstunde

In diesen Tagen ist viel von den 68ern die Rede, 40 Jahre danach. Manche von ihnen wurden Außenminister oder Terroristen, einige landeten bei den Neonazis, andere gelten bis heute als links, trotz Bombenanschlags auf eine […]

Weblog

Gruftie Lindenberg

Kennst du Udo Lindenberg? Genau, das ist dieser Alt-Rocker, der nie ohne Hut, meistens im Mantel und immer mit dem aufdringlich lässigen Gang auftritt. Meistens sieht man ihn im Zusammenhang mit den 70er Jahren, vielleicht […]

Weblog

Ausländerfeindlich?

Ist es ausländerfeindlich, wenn man Kritik am Verhalten bestimmter Leute übt, und diese nun mal Türken oder Araber sind? Zum Beispiel, weil manche von denen meinen, andere mit Gewalt einschüchtern zu können? Tatsache ist doch, […]

Weblog

Freundschaft

Es gibt zwei Sorten von Menschen, denen man sich verbunden fühlt: der Familie und den Freunden. Zu beiden kann das Verhältnis unterschiedlich eng sein. Manche sind froh, wenn sie ihre Eltern oder Geschwister jeden Tag […]

Weblog

Hohle Fingergeste

Im Moment sieht man sie wieder oft, im Fernsehen und in den Zeitungen, vor allem aus dem Wahlkampf in den USA: Gesten von Promis, die so künstlich sind, dass es nur noch hohl wirkt. Zum […]

Weblog

Schein heil!

Warum regen sich denn jetzt in der Politik alle so auf, dass der Chef der Post AG Klaus Zumwinkel dem Finanzamt wahrscheinlich eine Million Euro unterschlagen hat? Als ob das etwas ungewöhnliches wäre. Originaltöne von […]

Weblog

Trauer?

Heute ist “Volkstrauertag“. Eingerichtet wurde er nach dem Ersten Weltkrieg, an diesem Tag sollte man um die gefallenen Soldaten trauern. Um die deutschen natürlich, nicht um deren Opfer in Frankreich oder Belgien. Jährlich werden seitdem […]

Weblog

Merkwürdiger Freiheitsjubel

Wie jedes Jahr finden auch an diesem 9. November wieder die Feste zum Mauerfall statt. In allen Medien wird daran erinnert, Sondersendungen, Schlagzeilen und irgendwelche Kuriositäten werden hervorgekramt. Gleichzeitig wird ein Bild gezeichnet, das sich […]

Weblog

Mal nach Hamburg

Vor allem als Kurzurlaubsziel ist Hamburg mal ganz schön. Also bin ich am Montag mit zwei Freunden ins Auto gestiegen und nach knapp 3 Stunden waren wir an der Alsterstadt. Das Zimmer ohne Frühstück kostete […]

Weblog

Kein “Ehrenmord”

Anfang der Woche kam die Nachricht, dass der Bundesgerichtshof in Leipzig die Urteile gegen zwei Männer aufgehoben hat, die am Mord an ihrer Schwester Hatin Sürücü beteiligt gewesen sein sollen. Beide waren 2006 freigesprochen worden, […]

Weblog

Demokratie oder Diskriminierung?

Natürlich sind militärische Aufmärsche nicht jedermanns Sache – auch meine nicht. Wenn ich Bilder von “feierlichen Gelöbnissen” wie heute im Bendler-Block sehe, assoziiere ich damit automatisch die Wehrmachtsparaden, die man aus alten schwarz-weißen Wochenschau-Aufnahmen kennt. […]