Weblog

Idiotologische Verkehrspolitik

Der im Februar abgewählte Senat hatte mit Bettina Jarasch eine Verkehrssenatorin, die durchaus als radikal bezeichnet werden kann. Allerdings nur, was ihre öffentliche Politik betraf, in der sie dem Autoverkehr den Kampf ansagte. Sie selber […]

Weblog

Vaterland

Mein Vaterland ist fit und fleißig und macht was her Und seine Wertarbeit, die ist bis heute legendär Wie lieb ich so‘n Land? Mit Herz oder Verstand? Blind oder mit Blick über den Rand? Mein […]

Weblog

Die Sonnenuhr im Park

Ältere Sonnenuhren, die vor 1980 eingerichtet wurden, haben einen Nachteil: Sie gehen sieben Monate im Jahr um eine Stunde nach, weil sie während der Sommerzeit nicht umgestellt werden können.So ergeht es zwar auch der Sonnenuhr […]

Weblog

Das A

„Anarchie ist machbar, Herr Nachbar!“ Vor 40 Jahren war dieser Spruch für mich wirklich wichtig – und realistisch. Halb Kreuzberg und Steglitz erfreute sich an meinen gesprühten „A“s mit Kringel drum, einige hundert Hauswände habe […]

Weblog

Empört euch!

„Wir alle sind aufgerufen, unsere Gesellschaft so zu bewahren, dass wir auf sie stolz sein können: Nicht diese Gesellschaft der in die Illegalität Gedrängten, der Abschiebungen, des Misstrauens gegen Zuwanderer, in der die Sicherung des […]

Weblog

Das Ende der Grünen

Als der Berliner Senat im November 1990 die besetzten Häuser in der Mainzer Straße in Friedrichshain räumen ließ, traten die Grünen aus der Koalition aus. Sie hießen damals noch Alternative Liste und wollten diesen Räumungskurs […]

Weblog

Der Spitzel

Schon zu allen Zeiten waren den deutschen Geheimdiensten die Linken viel suspekter als die Rechten. Egal ob Anarchisten, Sozialdemokraten oder Alternativies, deren Überwachung war stets intensiver und erfolgreicher, als die der extremen Rechten. Dass es […]

Weblog

Hinterm Horizont

Für meinen lieben Micha, 25. Oktober 1995 bis 10. Juni 2022 Wir war’n zwei Detektive Die Hüte tief im Gesicht Alle Straßen endlos Barrikaden gab’s für uns doch nicht. Du und ich das war Einfach […]

Weblog

Weisstunoch

Weisstunoch, wir hatten uns so nach diesem Sommer gesehnt und nu isser fast vorbei. Weisstunoch, wir hatten uns schnell an die grünen Blätter gewöhnt und nu isses fast vorbei. Der Garten bäumt sich auf ein […]

Weblog

Paris

Eigentlich wollte ich ja gar nicht mehr dahin. Als Jugendlicher war ich schon mal kurz in Paris und auch damals war mein Ziel eigentlich eine andere Stadt, nämlich Heidelberg. Aber als nach 36 Stunden an […]