Orte

Der Ottoplatz

Manchmal, ganz selten, sieht man noch an Hauswänden die alte Parole: “1. Mai, Ottopark”. Sie sieht mindestens 30 Jahre alt aus und so alt ist sie auch. Der Ottoplatz zwischen Alt-Moabit und Turmstraße war in […]

Buecher

Apollos Tempel in Berlin

Vom Nationaltheater zum Konzerthaus am Gendarmenmarkt: Der Platz gilt als einer der schönsten Europas, die um ihn angeordneten Häuser machen den besonderen Reiz des Ortes aus. Der Gendarmenmarkt ist als Stätte von legendären Theater- und […]

Berlin

Palazzo Humboldt

Eigentlich befindet sich das Humboldt-Schloss ja in Tegel, aber wir wollen im Zeichen des Aufbruchs nicht kleinlich sein. Also wird an Stelle des einstigen Berliner Stadtschlosses in Mitte nun ein Humboldt-Forum gebaut, das wie das […]

Orte

Oranienburger Straße

Ihre zweitbeste Zeit hatte sie Anfang des letzten Jahrhunderts: Gartenlokale, kleine Varietés, viele Kneipen und ein Kaufhaus am westlichen Ende – schon damals war die Oranienburger Straße in Mitte ein Anziehungspunkt. Die zweite Blüte kam […]

Kein Bild
Das Letzte

Gebäude

Verschiedene Gebäude prägten die vergangene Woche. Allen voran natürlich die Anschutz-Arena, alias Sporthalle Friedrichshain, alias O2 World. Deren Eröffnung verlief nicht ganz so glamourös, wie es sich die Betreiber gewünscht hätten, zu viele Gegner hat […]

Kein Bild
Das Letzte

Gebäude

Verschiedene Gebäude prägten die vergangene Woche. Allen voran natürlich die Anschutz-Arena, alias Sporthalle Friedrichshain, alias O2 World. Deren Eröffnung verlief nicht ganz so glamourös, wie es sich die Betreiber gewünscht hätten, zu viele Gegner hat […]

Kein Bild
Das Letzte

Schwulenfeindliches Drogen-Sommerloch

Das bereits angesprochene Sommerloch nutzen manche Dritthinterbänkler unter den Parlamentariern nicht nur, um kruse Ideen zu verbreiten. Einige Politiker packen in diese Zeit auch unpopuläre Entscheidungen, da die potenzielle Protestmasse geringer ist als außerhalb der […]

Kein Bild
Das Letzte

Verpatzt

Verpasste Gelegenheiten gab es vergangene Woche einige. Zum Beispiel hatten sich reiche Engländer und Amis insgesamt 40 Wohnungen in den sogenannten Fehrbelliner Höfen in Mitte gekauft. Die ehemalige Fabrik wird derzeit umgebaut, insgesamt sollten über […]

Taxi

Identitätsprobleme

Mein Fahrauftrag lautete: “Englischsprechend, am Admiralspalast”. Schnell die 300 Meter vorgefahren, ein Mann um die 30 wartete bereits. Er wollte in die Alte Schönhauser Straße, keine Supertour, aber bekanntlich kommt es ja nicht auf die […]

Erinnerungen

Damals am Rosenthaler Platz

Ich habe meine Kindheit und Jugend im großen Feder-Haus zwischen Brunnenstraße und Elsässer Straße [heute Torstraße] verbracht, als Tochter des Rechtsanwalts Dr. Buchholtz, der dort im 2. Stock Praxis- und Wohnräume hatte. Im 3. Stock […]

Erinnerungen

Damals am Rosenthaler Platz

Ich habe meine Kindheit und Jugend im großen Feder-Haus zwischen Brunnenstraße und Elsässer Straße [heute Torstraße] verbracht, als Tochter des Rechtsanwalts Dr. Buchholtz, der dort im 2. Stock Praxis- und Wohnräume hatte. Im 3. Stock […]

Orte

Der Alexanderplatz

Dem “Alex” geht es wie dem Potsdamer Platz: Er wird größer geredet, als er in Wirklichkeit ist. Selbst so manche Taxifahrer rechnen noch den Fernsehturm zum Alexanderplatz, sogar der Neptunbrunnen gegenüber des Roten Rathauses wurde […]

Erinnerungen

Aus meiner Friedrichstraße

Den Namen Friedrichstadt für einen Stadtteil von Berlin kennt heute kaum noch jemand. Aber auch sie war einmal jung und vornehm. In der Geradlinigkeit ihrer Anlage bekundete sie ihren Ursprung aus der Zeit des rationalen […]

Taxi

Partyjäger

(Berlinale 08) Wenn es Nacht wird über der Berlinale, dann kommen die Jungen und Wilden, die sorgfältig Unrasierten, die Freunde der Promis, auf der Jagd nach der richtigen Party. Jede Nacht sind irgendwelche “Locations” angemietet, […]

Berlin

Potsdamer Platz zu vermieten

Wer tagsüber zwischen Potsdamer und Marlene-Dietrich-Platz spazieren geht, merkt keinen Unterschied zu – sagen wir – dem Jahr 2000, was die Beliebtheit des Ortes vor allem bei Touristen angeht. Doch die Enge zwischen den Hochhäusern […]

Berlin

Weddinger Parallelgesellschaft

Es gibt sicher einige Gründe, die Gegend um die Weddinger Badstraße zu meiden, wenn man nicht gerade orientalischer Abstammung ist. Das ist keine ausländerfeindliche Propaganda, sondern langjährige persönliche Erfahrung. Vor allem deutsche Jugendliche haben unter […]