Weblog

Die Polizei

Zwar ist der “Tag der Volks­polizei” erst in drei Wochen, aber weil Klaus und  Sash in ihren Blogs gestern schon was zum Thema Polizei geschrieben haben, will ich meinen geplanten Artikel mal vorziehen. Es gab […]

Taxi

Nicht wirklich unsichtbar

Auf meiner Tour durch Neukölln, kurz vor Mitternacht, fällt mir in einer Seitenstraße ein Mann auf. Dunkel, betont unauffällig, als wenn es das normalste der Welt wäre, sich nachts in Hauseingängen herumzudrücken. Sofort springt meine […]

Berlin

Namensschilder für Polizisten

Viele fordern sie seit Jahren: Namensschilder für Polizisten. Vor allem auf Demonstrationen kommt es immer wieder zu gewaltsamen Übergriffen auf Versammlungs­teilnehmer – und zwar längst nicht nur auf militante Autonome oder Neonazis. Selbst Amnesty International […]

Taxi

Konfusion. Eine Komödie in drei Akten.

Begeg­nungen zweier sehr unterschiedlicher Spezies können manchmal sehr merkwürdig verlaufen. Dabei muss es nicht zwangsläufig zu Gewalttätigkeiten kommen, aber ganz ausgeschlossen sind sie nicht. Das Zusammentreffen meines Tagfahrer-Taxi-Kollegen mit einer Dame des Ordnungsamts beinhaltet jedoch […]

Taxi

Taxiräuber gefasst

Seit Anfang letzter Woche gab es in Berlin fast täglich Raubüberfälle auf Taxis. Die meisten fanden im im Raum Steglitz statt, mal am Lauenburger Platz, am Bahnhof Friedenau, in Lichterfelde oder wie in der Nacht […]

Taxi

Mit Merkel in Mitte

Wenn zu DDR-Zeiten die Mitglieder des volkseigenen Politbüros von Wandlitz zur Arbeit nach Mitte fuhren, machte die Vopo schon vorher die Straßen frei. Der Querverkehr wurde gestoppt und die schicken Volvos konnten ohne anzuhalten durchrasen. […]

Taxi

Terroralarm am Adlon

Schon als im letzten Jahr die neue Botschaft der USA am Pariser Platz eröffnet wurde, spielten die Sicherheitsleute verrückt. Jeder Taxifahrer wurde als potenzieller Terrorist betrachtet, man hatte den Eindruck von Panik statt von Vorsicht. […]

Weblog

Mein Christian Klar

Ich bin kein Sympathisant der Roten Armee Fraktion, war es auch nie, und ich bin auch Christian Klar nie persönlich begegnet. Trotzdem verbindet mich mit ihm etwas. Etwas auch im Sinne von “wenig”, aber nicht […]

Kein Bild
Das Letzte

Keine Lust auf das Grauen

Wirklich Lust auf Schule hatten diejenigen wohl nicht, die einige Tage vor Ferienende in der Pankower Elizabeth-Shaw-Grundschule eine selbstgebastelte Rohrbombe deponiert haben. Oder auch keine Lust auf Schüler, aber das ist natürlich nicht die feine […]

Kein Bild
Das Letzte

Verpatzt

Verpasste Gelegenheiten gab es vergangene Woche einige. Zum Beispiel hatten sich reiche Engländer und Amis insgesamt 40 Wohnungen in den sogenannten Fehrbelliner Höfen in Mitte gekauft. Die ehemalige Fabrik wird derzeit umgebaut, insgesamt sollten über […]

Kein Bild
Das Letzte

Kurzurlaub im Sommerloch

Wer eine Reise tut, der kann was erzählen? Na ja, spektakulär waren die paar Tage Tschechien nicht. Nach fast 20 Jahren mal wieder Prag besucht und Theresienstadt und gesehen, dass die Wende nur wenige Kilometer hinter […]

Taxi

Die spinnen die Amis

Man kennt das ja von den verschiedenen Staatsbesuchen: Wenn Präsidenten oder Scheiche in der Stadt sind, wohnen oder speisen sie im Hotel Adlon. Und dann wird alles dicht gemacht. Passanten, Touristen, Taxifahrer werden vom Pariser […]

Weblog

“Schlagt sie tot!”

… oder wie soll man die Bilder verstehen? Tausend Verletzte, je zur Hälfte Polizisten und Demonstranten: Gewalttäter werfen Steine aus kurzer Entfernung auf einen unbehelmten Beamten, ein Polizeiwagen mit Insassen wird massiv mit Knüppeln und […]