Taxi

Silvester in Falkensee

Seit einigen Jahren bin ich Silvester die Taxischicht nicht mehr gefahren. Zwar macht man dann deutlich mehr Umsatz als in normalen Nächten, aber dafür ist die Arbeit auch extrem nervig. Laute, oft betrunkene und nicht […]

Taxi

Der Besserwisser

Manche Fahrgäste sind wirklich extrem nervig. Wie einer der beiden, die diese Woche vom Hauptbahnhof zum Gendarmenmarkt wollten. Sie stiegen an der südlichen Taxihalte am Washingtonplatz ein. “Bitte auf dem kürzesten Weg!” Also fuhr ich […]

Taxi

Die Tätowierung

Es ist immer wieder interessant, wenn ich Fahrgäste im Auto habe, die etwas vom alten Berlin erzählen können. Wie der US-Soldat, der in den 70er und 80er Jahren in Lichterfelde stationiert war und mit dem […]

Taxi

Vollmond bei McDonald’s

Zum Thema Vollmond und Taxi habe ich ja erst vor vier Wochen was geschrieben. Und plötzlich war gestern Nacht schon wieder Vollmond, diesmal aber spielten sich die Merkwürdigkeiten nicht im Taxi ab, sondern bei McDonald’s. […]

Taxi

Vollmond

Ich gehöre nicht zu den abergläubigen Menschen, aber dass es in Vollmondnächten mehr Ärger im Taxi gibt als sonst, ist eine Tatsache. Selbst wenn man gar nicht weiß, dass Vollmond ist, merkt man es irgendwann […]

Taxi

Netter Bettler

Wo Armut ist, wird gebettelt, das ist normal. Anders als noch vor ein paar Jahren ist es heute aber selten, dass jemand am Bahnhof Zoo die Taxis abklappert und nach ein paar Cent fragt. Das […]

Taxi

Zicken

Es gibt Fahrgäste, auf die man gerne verzichten würde. Neben den üblichen Verdächtigen (Aggressive, Nazis, Gang-Typen und Kotz-Kandidaten) sind das Menschen, die offenbar mit ihrem Leben nicht so richtig klar kommen und deshalb auch anderen […]

Taxi

Droschken-Reglement von 1888

Bereits Mitte des 18. Jahrhunderts gab es in Berlin die ersten Droschken. Es war ein Freiherr Karl Ludwig von Pöllnitz, der 1739 den König Friedrich Wilhelm I. davon überzeugte, dieses öffentliche Verkehrsmittel einzuführen. Und schon […]

Taxi

Assis

Als Taxifahrer kennt man einige Tricks, wie man rote Ampeln oder kleine Staus umfahren kann, oder wie man abseits des offiziellen Straßenverlaufs die eine oder andere Minute einsparen kann. Z.B. muss man vom großen Stern […]

Taxi

Zwischen Taxen und Tischen

Der Taxistand am Hackeschen Markt ist reichlich nervtötend. Obwohl hier sieben Autos hinpassen, ist er ständig voll. Einige assige Kollegen lassen vorne Lücken entstehen, weil sie ihr Gespräch nicht durch das Aufrücken unterbrechen wollen – […]

Taxi

Jung-Rudel

Der Mensch ist ein soziales Wesen und somit ein Herdentier. Das merkt man in Berlin besonders in der Nähe von Hostels und Sehenswürdigkeiten. Vor allem Jugendliche aus fernen Dörfern bevölkern das Terrain, gern in einer […]

Taxi

Schlechter Tag

Schon von Weitem sah ich, wie der Möbelwagen in der  zweiten Spur stand – dummerweise neben dem Taxi, das ich gerade zum Arbeiten abholen wollte. Ich bat also  einen der Möbelträger, das Auto innerhalb der […]

Taxi

Etwas Verruchtes

Die vier Fahrgäste kamen aus einem Edel-Restaurant am Gendarmenmarkt. Tiefstes Bayrisch quälte meine Ohren, Schnurrbärte, merkwürdige Kopfbedeckungen, eigentlich fehlten nur noch die Seppl-Hosen. Die Gespräche bei solchen Fahrgästen drehen sich fast immer um Geschäfte (nachmittags) […]

Taxi

Sommerfetz

Alljährlich findet hinter dem Roten Rathaus das Sommerfest des Regierenden Bürgermeisters statt. Und wie in jedem Jahr haben es die Veranstalter nicht geschafft, einen Platz für die Taxen zu organisieren. Da jedoch ein großer Teil […]

Taxi

Trauriger SEV

Seit 2010 bin ich ja “offizieller Fahrer” für den BVG-Schienenersatzverkehr. Oft kommt es nicht vor, dass ich auch tatsächlich angefordert werde, das letzte Mal ist schon über ein Jahr her. Umso erfreuter war ich, als […]

Taxi

Nervenaufreibend

Über mytaxi hatte ich ja vor einigen Wochen schon geschrieben. Nun hatte ich zum ersten Mal das Vergnügen, die andere Seite kennenzulernen, nämlich eine Fahrt als Kunde. Das gestaltete sich schwerer, als gedacht. Die Software […]

Taxi

Taxi-Mittwoch oder: Findet Nemo

Vor nicht einmal fünf Jahren habe ich eine ganz normale Taxischicht beschrieben: Taxi-Dienstag. Viele Menschen fragen sich nun, wie wohl der Taxi-Mittwoch aussieht. Um dieses Rätsel zu lösen hier meine geheimen Aufzeichnungen. 1. Tour Schichtbeginn […]

Taxi

Zank in der Nacht

Es gibt Kollegen, für die man sich echt schämt. Zum Glück bin ich ihm nicht persönlich begegnet. Stattdessen wurde ich morgens um halb Zwei in Mitte gleich beim Checkpoint Charlie von einem aufgeregten Mann gewunken. […]