Buchtitel gesucht – die Entscheidung

Na toll, vielen Dank! Es waren so viel gute Vorschläge dabei, dass ich nun mich nun nicht auf die drei einigen kann, die mir am besten gefallen. Da werde ich wohl ein paar Bücher mehr verschicken müssen :-)
Und zwar an Ortwin, Frank J., SteffKo, Gelbe Gabi, mime, Oli, xphilx, Doris und Gerd!

Einen einzigen Gewinner gibt es auch nicht, sondern zwei: Einen für den Titel, einen anderen als Inspirator für den Untertitel.
Das Buch wird den Namen tragen “Berlin-Street-Taxi” (von Frank J.).
Der Untertitel lautet: “Der ganz normale Wahnsinn in der Nachtschicht” (Danke an Oli!)
Alle Buchgewinner erhalten von mir noch eine E-Mail.

Derzeit ist das Manustkript im Lektorat. Es ist unglaublich, wie viele Fehler bisher schon gefunden wurden…
Im August soll es fertig zusammengestellt werden und auch der Umschlag soll dann fertig sein. Gedruckt wird es dann im September. Der offizielle Erscheinungstermin ist noch nicht klar, wird aber ebenfalls im Spätsommer / Herbst liegen.
Da das Buch ohne Verlag vertrieben wird, habe ich bereits die Domain www.berlin-street-taxi.de registriert. Darüber kann es dann bestellt werden.

Vielen Dank an alle, die sich Gedanken gemacht und sich beteiligt haben!

image_pdfimage_print

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*