Geschichte

Drei Tote auf dem Alex

Am 7. Oktober 1977 gab es auf dem Alexanderplatz schwere Krawalle zwischen DDR-Jugendlichen und der Volkspolizei. Der Auslöser war, dass die Vopo ein Rockkonzert wegen eines Unfalls stürmte. Doch die Jugendlichen ließen sich das nicht […]

Weblog

Nazis und ihre Freunde

Es ist schon merkwürdig: Wenn jemand aus einem anderen Land kommt, aber die deutsche Staatsbürgerschaft hat, wird er von Rechtsextremisten trotzdem als Ausländer angesehen. Er hat ja keine „arischen“ Wurzeln. Als aber am Sonntag in […]

Geschichte

Die Schlacht am Nolli

Wenn heute ein US-Präsident Berlin besucht, gibt es dagegen in der Regel nur wenige und zumeist friedliche Proteste. Das war mal anders. Als 1982 bekannt wurde, dass Ronald Reagan im Rahmen einer NATO-Tagung West-Berlin besuchen […]

Taxi

Verkehrsrowdys

Dass Polizisten per se keine guten Menschen sind, ist bekannt. Zu oft hat man von Prügelexzessen gehört, selbst gegen wehrlos am Boden liegende Menschen. Ungerechtfertigte Polizeigewalt ist noch immer an der Tagesordnung. Mir selbst wurde […]

Taxi

Taxi-Schleuser?

Was ist der Unterschied zwischen einem Taxifahrer und einem Lokführer der Deutschen Bahn? Auf diese Frage läuft es hinaus, wenn man sich den Fall eines Berliner Taxifahrers anschaut, der im vergangenen Sommer wegen angeblicher Schleusung […]

Weblog

Gewaltmonopol

Treue Leser wissen, dass ich ein eher distanziertes Verhältnis zur Polizei habe. Das kommt nicht von ungefähr, sondern hat sehr viel mit schlechten Erfahrungen zu tun. Natürlich sehe ich die Notwendigkeit, dass es eine Polizei […]

Geschichte

Aktion Wasserschlag

Es war die Reaktion des Senats auf die Entführung des damaligen Berliner CDU-Vorsitzenden Peter Lorenz. Am 27. Februar 1975, drei Tage vor der Abgeordnetenhauswahl, war er im Zehlendorfer Quermatenweg von Mitgliedern der “Bewegung 2. Juni” […]

Taxi

Schnittlauchlogik

Bis vor ein paar Jahren, als die Autos und Uniformen der Polizei noch grün waren, gab es den bösen Witz, dass sie wie Schnittlauch seien: Außen grün und innen hohl. Natürlich gab es schon damals […]

Taxi

Poli*hicks*zei

Dass sich Polizisten oft anders verhalten, als das Normalsterblichen erlaubt ist, weiß man ja. Ohne Blaulicht bei Rot über die Kreuzung z.B., oder mit der doppelten als der erlaubten Geschwindigkeit, auf dem Gehweg fahren – […]

Kein Paradies

Abschiebung verhindert

Heute konnte die Abschiebung eines 27-jährigen pakistanischen Flüchtlings am Flughafen Tegel verhindert werden. Etwa 50 Unterstützer hatten sich vor dem Schalter von Air Berlin versammelt, von wo aus der Mann deportiert werden sollte. Mit Transparenten […]

Taxi

Bullenlogik

Leider kommt es oft vor, dass die Taxihalteplätze von Privatwagen blockiert sind, so dass wir Taxifahrer uns nicht anstellen können. Wir haben dann nur zwei Möglichkeiten: Entweder weiterfahren oder uns neben die parkenden Autos in […]

Taxi

Sommerfetz

Alljährlich findet hinter dem Roten Rathaus das Sommerfest des Regierenden Bürgermeisters statt. Und wie in jedem Jahr haben es die Veranstalter nicht geschafft, einen Platz für die Taxen zu organisieren. Da jedoch ein großer Teil […]

Weblog

Razzia

Die Wege des Staatsanwalts sind unergründlich. Und so war ich doch sehr erstaunt, als es morgens klingelte und ein Durchsuchungskommando von drei Mann und einer Frau vor der Tür stand. Da ich nachts arbeite und […]

Taxi

Dezemberstress

Ein großer Teil der Taxi-Überfälle findet im Dezember statt. Keine Ahnung warum, vielleicht brauchen die Räuber Geld für Geschenke. Oder es liegt daran, dass es da am Längsten dunkel ist. Oder die Täter erhoffen sich […]

Taxi

Blaulicht trifft Rotlicht

Kurz nach der Eröffnung von Berlins modernstem Unfallkrankenhaus in Marzahn hatte ich eine Taxi-Tour nach Strausberg. Auf dem Rückweg nach Berlin überholte mich ein Krankenwagen mit Blaulicht und bremste mich aus. Der Fahrer kam nach […]

Berlin

Unauffällig?

Als ich am sehr frühen Freitag Morgen am Himmel den Hubschrauber hörte, war ich gerade rausgegangen, um noch einen kurzen Spaziergang zu machen. Der Lärm hat sicher viele Menschen rund um die Lüneburger Straße geweckt, […]

Weblog

Die Polizei

Zwar ist der “Tag der Volks­polizei” erst in drei Wochen, aber weil Klaus und  Sash in ihren Blogs gestern schon was zum Thema Polizei geschrieben haben, will ich meinen geplanten Artikel mal vorziehen. Es gab […]

image_pdfimage_print