Weblog

Nazidemo gestoppt

Montags marschieren in Berlin die Faschisten, das ist mittlerweile leider normal. Praktisch jede Woche am Hauptbahnhof sowie in Marzahn, so auch gestern. Diesmal kam aber noch eine NPD-Demo am Bahnhof Schöneweide dazu – genau dort, […]

Weblog

Fragwürdige Mittel

Integrationssenatorin Dilek Kolat berichtete stolz, dass mehrere landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften eine Vereinbarung unterschrieben haben. Danach sollen ab sofort in den Mietverträgen von Degewo und “Stadt und Land” Klauseln enthalten sein, dass in den von ihnen vermieteten […]

Erinnerungen

Erinnerung an Rosel

Vor 20 Jahren nannte man sie “rote Socken”. Diejenigen, die in der DDR auf Seiten des Staates standen und sich danach nicht davon distanzierten. Auch Rosa Näser gehörte dazu. Sie war Kommunistin, Mitglied der SED, […]

Weblog

NPD oder verbieten?

1956 wurde die KPD vom Bundes­verfassungs­gericht verboten. Man dachte wohl, damit die Opposition gegen die Remilitarisierung zu stoppen und die “Fünfte Kolonne” der DDR zu zerschlagen. Das ging jedoch nach hinten los, denn die Partei […]

Weblog

Blitzkrieg gegen Nazi-Websites

Irgendwann zwischen Weihnachten und Silvester begannen Hacker aus dem Kreis von Anonymous, Websites für Neonazis zu hacken und stillzulegen. Betroffen waren die Plattform Altermedia sowie die Seiten der NPD-Zeitung “Deutsche Stimme”. Gleichzeitig wurden in einem […]

Weblog

T-Hemd-Skandal bei den Nazis

Der wahre Deutsche – sofern er ein Neonazi ist – trägt ja keine T-Shirts, sondern “T-Hemden”. Shirt ist schließlich ausländisch und daher bäh. Ein Erlebnis der besonderen Art hatten nun 250 Besucher des rechtsextremen Rockfestivals […]

Berlin

Eltern gegen Rechts

“Als vor sechs Jahren mein älterer Sohn begann, sich das eine oder andere Kleidungsstück zu beschaffen, das in der rechten Szene angesagt war, beruhigte ich mich damit, dass so etwas eben jetzt ‘in’ ist. Selbst […]

image_pdfimage_print