• Bis zur Danziger Straße bringt mich meine Freundin R. in ihrem schnellen, flachen Auto, aus dem ich mich auf den paradoxen Weg mache: hinauf zur Untergrundbahn. Zur Schönhauser Allee steigt die U-Bahn auf, erhebt sich, hält sich eine ganze Weile oben, ehe sie nach einer bunten Fassade am Eschengraben wieder hinabführt: beziehungsreich bis zur Station Vinetastraße. Denn Vineta hieß die Stadt, die die Stürme des Meeres von der Insel Wollin [...]
Pinox

Planet Spandau

Dass Spandau etwas Besonderes ist, behaupten die SpandauerInnen ja schon lange. Neuste Forschungen haben nun ergeben, dass das tatsächlich stimmt. Demnach ist der Ort, der nach Angaben des Senats ein Stadtbezirk Berlins sein soll, nicht […]

Spaziergänge

Amalie: Trenck und Taut

Vorgestern in Treptow. Um mir anzusehen, wie Bruno Tauts Reform des Arbeiterwohnungsbaus begann, 1913, farbig: Tuschkastensiedlung. Ehe sich das steinerne Berlin für Arbeiter reformierte, hatten die Bessergestellten für sich mit Reformen des Ihren schon begonnen. […]

Taxi

Zu wenig Taxis am BER

Die Taxibranche hat schon lange vor Eröffnung des neuen Flughafens BER davor gewarnt, nun ist es eingetroffen: Am Flughafen gibt es zu wenig Taxis. Vor allem mittags und abends warten Fahrgäste oft eine halbe Stunde […]

Spaziergänge

Von der Wollank- zur Vinetastraße

Mein heutiger Spaziergang beginnt, wo die S1 hält, am Anhalter Bahnhof. Ich gehe hinter dem Fassadenrest über die knapp begrünte Brachfläche; früher war hier einer der belebtesten Bahnhöfe Europas, Walter Benjamin identifizierte ihn mit der […]

Weblog

Die Eisenbahnballade

Des Liedermachers Reinhard Mey Blick in die deutsche und europäische Geschichte Ein dichter Nebel senkte sich auf die große, fremde Stadt. Ein langer Arbeitstag lag hinter mir, ich war abgespannt und matt. Zu müde für […]

Spaziergänge

Merkpfähle II – Majakowskiring

Ich kam von Schönholz herüber. Als der Weg über den Friedhof führte, brach er mehrmals durch die dünne Zeitendecke und blieb in der Vergangenheit stecken. Dorther sind die Merkpfähle. In den Majakowskiring trete ich ein […]

Zufällig ausgewählt

Weblog

Der Herbst kommt!

Auch wenn es die Temperaturen im Moment nicht wahrhaben wollen, aber ihre Zeit ist gezählt: Nicht nur, dass wir seit heute den kalendarischen Herbstanfang haben, er kommt wirklich. Trotz 26 Grad vor dem Fenster. Woher […]

Erinnerungen

Meine alte Oranienstraße

Viele Jahre lang war ich ein Kreuzberger. Die ersten 30 Jahre meines Lebens habe ich dort verbracht, Zuerst als Kind in der Gitschiner Straße, erste Etage Vorderhaus, mein Kinderzimmerfenster schaute direkt auf die Hochbahn. Dann […]

Berlin

Haus am Checkpoint Charlie

Das Haus am Checkpoint Charlie – auch “Mauermuseum” genannt – geht zurück auf eine Initiative von Rainer Hildebrandt. Geschockt vom Bau der Mauer, von der Teilung Berlins, eröffnete er im Oktober 1962 in einer Wohnung […]

Weblog

Hanno Wupper ist gestorben

Seinen Namen kannte ich schon seit Jahren. Erst als Kommentator auf dieser Website, später als Gastautor. Erst im vergangenen Jahr habe ich Hanno Wupper persönlich kennengelernt, bei einem seiner seltenen Besuche in Berlin. Damals empfing […]

Buecher

Im Fluss der Zeit

Genau 47 Kilometer schlängelt sich die Spree durch Berlin; und weil die Spree ein sehr langsamer Fluss ist, schafft sie nicht mehr als 17 Kilometer am Tag, ist also fast drei Tage in Berlin unterwegs […]

Weblog

Paul ist tot

Ich schau mich um und seh nur Ruinen, Vielleicht liegt es daran, da mir irgendetwas fehlt. Ich warte darauf, da du auf mich zukommst, Vielleicht merk ich dann, dass es auch anders geht. Dann stehst […]

Taxi

Big in Friedrichshain

Die Schicht fing gut an, vom Hauptbahnhof gleich eine Tour nach Hellersdorf, dort ein Funkauftrag nach Lichtenberg. Auf dem Rückweg in die Innenstadt kam ich durch die Boxhagener Straße, vor dem großen Hostel winkte zwischen […]

Internet

Prince of Pegida

Das wird man doch noch sagen dürfen! Dresden 2016: Die 0,1 Prozent Muslime in Sachsen haben dort die Macht übernommen. Aus der Frauenkirche wurde eine Moschee und wer dieses fiktive Computerspiel spielt, ist darin der […]

Taxi

Die WM verändert Berlin

Ich gebe zu, auch ich gehörte zu denjenigen, die die Fußball-Weltmeisterschaft mit gemischten Gefühlen erwartet haben. Und alle Befürchtungen wurden auch bestätigt: Verstopfte Straßen, eine schwarz-rote-goldene Fahnenflut, gröhlende Germanenhorden. Andererseits sehe ich jetzt auch die […]

Taxi

Der Große Bruder sieht alles!

Es war am frühen Abend, als ich an der Taxihalte am Friedrichstadtpalast einen Fahrgast zum Flughafen Tegel bekam. Er wollte über die Chausseestraße im Wedding fahren, auf der Fahrt dort hin erkundigte er sich über […]

Geschichte

Der größte Schlag

„Ich kann mich erinnern, dass mich meine Mutter auf ihrem Arm durch die Straßen trug, überall war Feuer.“ Dies erzählte mir meine Mutter, die am Ende des Zweiten Weltkriegs 4 Jahre alt war. Sie lebte […]

Berlin

Gay Cruising Area

Zu Zeiten als “homosexuelle Handlungen” noch unter Strafe standen gab es für schwule Männer kaum Orte, wo sie Gleichgesinnte kennenlernen konnten. Homo-Bars erlebten zwar von den späten Zwanzigern bis 1933 eine Blüte, doch mit der […]

Taxi

Sweineglübte

Ich werde in diesem Artikel niemanden outen, keine Geheimnisse verraten. Auch wenn es da ein paar Dinge gibt, für die mich die Schundpresse sicher gut bezahlen würde. Die im Taxi zur Beweissicherung eingebaute Kamera würde […]

Berlin Street Tweets

Wer kennt Berlin?

Kantstraße Der Tiergarten
Brunnenstasse Ackerstasse
Suche nach der Mitte von Berlin Spaziergänge in Berlin
Lasst unsere Kinder frei!
Gefällt michWandbilder BerlinBuddy-FansFilmorteSie waren NachbarnFaires Web
Moabit.netHelispotter BerlinGruß aus Berlin

Anwalt Verkehrsrecht Berlin

Das andere Berlin

Es geschah am
31. Juli

1914:
Am Tag vor dem Beginn des 1. Weltkriegs wird über Berlin der Belagerungszustand verhängt.
1932:
Bei den Reichstagswahlen erhält die NSDAP in Berlin mit 287 % die meisten Stimmen SPD und KPD liegen jeweils knapp dahinter.
1947:
In Kreuzberg werden zahlreiche Straßen umbenannt teilweise bekommen sie ihren alten Namen wieder.
1969:
Bei einem Großfeuer im Botanischen Garten wird das Tropenhaus vernichtet.
1991:
Letzte Fahrt der Magnetbahn (M-Bahn) auf der Versuchsstrecke zwischen dem Gleisdreieck und dem Kemperplatz.
1992:
Der "Kurier am Abend" Nachfolgezeitung der "BZ am Abend" erscheint zum letzten Mal.
Berlin für Neugierige