• Berlin und sein nicht fertig werdender Flughafen BER sind heute international eine Lachnummer. Dabei war die Stadt mal Vorreiter in der Luftfahrt. Hier gab es einst den größten Flughafen der Welt, schon 1909 stiegen an drei Orten Flugzeuge oder Zeppeline in die Luft, Pioniere der Luft- und Raumfahrt starteten in unserer Stadt – und stürzten hier auch in den Tod, so wie ihr Vorbild Otto Lilienthal. Vom BER mal abgesehen [...]
Taxi

Besuch aus der Provinz

“Geil, das ja wie in New York!” Das hörte ich, als ich gerade an der roten Ampel am Potsdamer Platz stand, mittlere Spur. Die das so lautstark durch den milden Winterabend schrie, war eine etwa […]

Typen

Mikrofone in der U-Bahn

Dass sich die BVG immer mehr zu einem Betrieb entwickelt, der gerne seine Fahrgäste überwacht, weiß man längst. Durch fast 11.000 Kameras in Bussen, Zügen und Bahnhöfen wird man beobachtet und diese Zahl steigt jährlich […]

Berlin

Drücker-Kolonne

Versuchen Sie doch mal, den Kudamm vom Kranzler bis zum Lehniner Platz zu laufen, ohne auch nur ein einziges Mal angequatscht zu werden. Es kann kaum gelingen, zu viele Verteiler und Animateure versuchen Sie zu […]

Berlin

Der Schlüssel zur Stadt

Zum Thema “unmenschlicher Umgang mit Obdachlosen” habe ich ja erst vor einigen Tagen etwas geschrieben. Dass es auch anders geht, zeigt nicht nur der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, in dem das Obdachlosenlager an der Rummelsburger Bucht vom […]

Weblog

Unmenschlicher Umgang

In Mitte und speziell Moabit rumort es. Am 9. Januar hat Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel mal wieder ein Obdachlosencamp räumen lassen, das sich unter einer Brücke der Straße Alt-Moabit befand. Dort haben sie niemanden gestört, […]

Zufällig ausgewählt

Erinnerungen

Winter 1980

Kottbusser Tor, Bahnsteig der Linie 8. Wie immer stehe ich an der Tür, um notfalls gleich wegrennen zu können. Der Notfall besteht aus zwei, drei, manchmal aber auch zehn Kontrolleuren, meist älteren Männern, die selten […]

Pinox

Uuups, verlaufen?

Da hatte er sich endlich den Mut genommen, einmal zum “Ball der einsamen Herzen” der Jungen Union zu gehen – und nun das. Offenbar hat er sich in der Adresse geirrt…

Spaziergänge

Das Subjekt der Erinnerung

Woran erkennt man, wenn man vom S-Bahnsteig herunter steigt, durch die Bahnhofstraße geht, dass man in Köpenick ist? Je näher man Köpenick kommt, umso weniger Menschen trifft man. Unten, wenn man an der Friedrichshagener Straße […]

Orte

Die Quelle Fürstenbrunn

Fürstenbrunn hört sich an, wie ein Dorf bei Salzburg (das gibt es dort tatsächlich), dies ist aber nicht gemeint. Vielen Autofahrern ist der Fürstenbrunner Weg ein Begriff, der am Klinikum Westend vorbei Richtung Siemensstadt führt. […]

Spaziergänge

Ausgesprochen überzeugend

Spandau wird immer mehr Berlin. Aus der Mitte Berlins – ist denn der Adenauerplatz nicht die Mitte? – nach Spandau-Altstadt dauert es 20 U-Bahn-Minuten; von Halensee – also vom Höhepunkt des Kudamms – nach Stresow […]

Orte

Waisen, Gesindel, Gefangene

Die ehemalige Haftanstalt Rummelsburg hat schon viele schlimme Schicksale gesehen. Dabei begann ihre Geschichte bereits vor über 300 Jahren. Um das Jahr 1700 herum richtete der Berliner Magistrat an der Stralauer Straße ein Heim ein, […]

Berlin

Bataillon d’Amour in Friedrichshain

Es müssen nicht immer Politiker, Monarchen oder Wissenschaftler sein, nach denen Straßen benannt werden. Am Donnerstag erhielt eine neue Straße auf dem Anschütz-Gelände in Friedrichshain den Namen von Tamara Danz. Damit wird die Sängerin der […]

Taxi

Obdachlos

Obdach­losen­­heime gehören nicht zu den schönen Gebäuden. Genau wie ihre Bewohner, die uns begegnen, wenn sie in der U-Bahn »Motz« oder »Straßenfeger« verkaufen oder die vor der Kaufhalle sitzen und betteln. Manchmal trifft man sie […]

Straßen

Ulrichs Straße

Es gibt in Berlin immer wieder mal Straßenumbenennungen. Und fast jedes Mal legen Anwohner und lokale Gewerbetreibende Protest dagegen ein. Meistens deshalb, weil sie zu bequem sind, ihre Ausweise auf den neuen Namen ändern zu […]

Berlin

Ach, Friedbert . . .

Lieber Herr Pflüger. Wir wissen ja, dass Berlin ein schweres Pflaster ist. Und wir sollten es Ihnen eigentlich nicht noch schwerer machen bei Ihrem Versuch, sich hier einzuschleimen. Andererseits versuchen Sie sich hier einzuschleimen, also […]

Weblog

Gerechte Strafe?

Als im vergangenen Sommer allnächtlich Autos brannten, war auch der 28-jährige André Hauser1 daran beteiligt. Drei Monate lang, von Juni bis August, zündete er überall in der Stadt Autos der eher teuren Marken an. Auslöser […]

Taxi

Bullenlogik

Leider kommt es oft vor, dass die Taxihalteplätze von Privatwagen blockiert sind, so dass wir Taxifahrer uns nicht anstellen können. Wir haben dann nur zwei Möglichkeiten: Entweder weiterfahren oder uns neben die parkenden Autos in […]

Berlin

Autobahnwahn

Das Gerücht, “der Führer” hätte die Autobahn gebaut, ist nicht nur deswegen falsch, weil er dort mit Sicherheit keine 5 Minuten lang eine Schaufel in der Hand gehabt hat. Als Hitler an die Macht kam, […]

Spaziergänge

Ein glücklicher Tag

Die Geschichte der Gegend erzählt die Jaczostraße. Es ist das Jahr 1157. Albrecht der Bär, der christliche Deutsche, erobert Brandenburg von Jaczo oder Jaxa, dem wendischen Heiden. Der Slawenfürst flieht, stürzt sich von der Haveldüne […]

Berlin Street Tweets

Sieben Flugplätze in Berlin. berlinstreet.de/16184 pic.twitter.com/cWUEe4j9BI

Lasst unsere Kinder frei!
Der Tiergarten KantstraßeBerlin Street TaxiBrunnenstasseAckerstasse

Suche nach der Mitte von BerlinSpaziergänge in Berlin

Gefällt michWandbilder BerlinSie waren NachbarnGruß aus BerlinBuddy-FansFaires WebMoabit.netFilmorteHelispotter Berlin

Es geschah in Berlin

Es geschah am
20. Februar

1926:
Auf dem Messegelände in Charlottenburg eröffnet die erste "Grüne Woche".
1936:
Zwischen Tempelhof und Charlottenburg wird eine 10 km lange Versuchsstrecke zur Übertragung von Fernsehbildern auf dem Funkweg in Betrieb genommen.
1967:
Die DDR-Volkskammer verabschiedet ein neues Gesetz über die Staatsbürgerschaft der DDR unter Einbeziehung von Ost-Berlin.
Berlin für Neugierige