Weblog

Weisstunoch

Weisstunoch, wir hatten uns so nach diesem Sommer gesehnt und nu isser fast vorbei. Weisstunoch, wir hatten uns schnell an die grünen Blätter gewöhnt und nu isses fast vorbei. Der Garten bäumt sich auf ein […]

Weblog

Sprachlos

Manchmal fehlen einem die Worte. Nicht aus Empörung, sondern aus Ratlosigkeit. Wenn man erfährt, dass ein Mensch, den man zu kennen glaubte, etwas getan hat. Etwas, das man nicht von ihm erwartet hätte. So war […]

Weblog

Alkohol”missbrauch”

Anlässlich des Todes einer Freundin war ich mal wieder mit dem Thema Alkohol konfrontiert. Sie ist gestorben, weil sie über Jahre regelmäßig Wein getrunken hat. Das hat gereicht, um ihren Körper zu zerstören. Gleichzeitig gibt […]

Weblog

Das Lied ging um die Welt

“18 jüdische Welthits mit deutschsprachigem Pass”. Im Mitte Museum in der Weddinger Pankstraße werden Musikstücke vorgestellt, die im 20. Jahrhundert von jüdischen KünstlerInnen aus dem deutschsprachigen Raum komponiert wurden. Es werden 80 Exponate zu den […]

Weblog

Die Eisenbahnballade

Des Liedermachers Reinhard Mey Blick in die deutsche und europäische Geschichte Ein dichter Nebel senkte sich auf die große, fremde Stadt. Ein langer Arbeitstag lag hinter mir, ich war abgespannt und matt. Zu müde für […]

Weblog

Versager

Du nennst dich selbst Kanake und findest alle anderen kacke Du machst den Chef, forderst Respekt doch dein Ehrgeiz wurde nie geweckt. Wo warst du in der Schule? als es um’s Lernen ging Du hattest […]

Weblog

Die Polizei

Es gab Zeiten, da waren Polizisten für mich einfach nur Bullen. Ich habe sie aus tiefster Überzeugung und tausend Gründen gehasst, und nicht alle davon waren unbegründet. Manche gelten bis heute, allerdings ist mein Verhältnis […]

Weblog

Behinderte in Schulen

Darf man eigentlich noch “Behinderte” sagen? Oder heißt das heute ganz p.c. “Menschen mit Handicap”? So wie bei den Golfern? Egal, ich bleibe beim Wort “behindert”, weil es die Situation der betreffenden Menschen am besten […]

Weblog

Lebenslänglich

Du bist schon 30, welch ein Schreck und nichts als ein Pantoffelheld. Du hast ein Kind und eine Frau und du kennst heute schon genau dein Altersgeld. Die Zukunft ist bereits vorbei denn das was […]

Weblog

Geistige Nachfolger

Gestern gab es im Amtsgericht Moabit einen Prozess, dessen Ergebnis zu Sorge Anlass gibt. Angeklagt war der Geschäftsführer der Berliner VVN-BdA, Markus Tervooren. Die VVN-BdA wurde nach dem Krieg von Überlebenden der Nazi-Diktatur gegründet, deshalb […]

Weblog

Mein Leben als Stricher

Ich bin als Jugendlicher recht früh von zuhause ausgezogen. Damals stand noch die Mauer und es war ohne Personalausweis nicht einfach, West-Berlin in Richtung Bundesrepublik zu verlassen. Man konnte höchstens den Ausweis eines Freundes nutzen, […]