Weblog

Er ist noch da

Am Tag, nachdem mein Freund Micha gestorben ist, besuchte ich seine Familie. Die Mutter und Geschwister waren sehr aufgeregt. Aber nicht nur wegen seines Todes: Kurz vor meiner Ankunft hatte sich eine Tür bewegt, außerdem […]

Weblog

Micha

Als wir uns getroffen haben, hast Du bei „Moabit hilft“ geholfen. Schon am nächsten Tag bist Du bei mir eingezogen. Es waren schöne Jahre, die dann folgten, auch wenn sie manchmal stressig waren. Aber Du […]

Weblog

Stille, tiefe Wasser

Man kennt sie aus dem Fernsehen, von Demonstrationen oder aus der Kneipe: Lauthals regen sie sich auf, brüllen ihre Parolen und dass man hier alles in die Luft sprengen müsste, als erstes „die da oben“. […]

Weblog

Sie sind hier!

Morgens um sechs Uhr hämmert es an der Tür. Sie brüllen „Aufmachen, sofort“. Eben noch warst du mit deinem Traum am See. Voll Panik springst du aus dem Bett. Du weißt nicht genau, was gleich […]

Weblog

Rammstein: Deutschland

Du (du hast, du hast, du hast, du hast) Hast viel geweint (geweint, geweint, geweint, geweint) Im Geist getrennt (getrennt, getrennt, getrennt, getrennt) Im Herz vereint (vereint, vereint, vereint, vereint) Wir (wir sind, wir sind, […]

Weblog

Banalität des Bösen

Mitten in der Nacht laufen im Fernsehen manchmal interessante Dokumentationen. Vor Kurzem wurden zwei Stunden lang Filmaufnahmen aus dem Eichmann-Prozess gezeigt. Was Hannah Arendt als Banalität des Bösen bezeichnete, habe ich dort erstmals im Original […]

Weblog

Inge Deutschkron ist gestorben

Sie war eine der letzten und bekanntesten Holocaust-Überlebenden: Inge Deutschkron hätte im August ihren 100. Geburtstag gefeiert, doch den sollte sie nicht mehr erleben. Deutschkron wurde bekannt durch ihre Autobiografie „Ich trug den gelben Stern“, […]

Weblog

Hilfe im Sonnenschein

Es ist ein herrlicher Märztag: Zwar halten sich die Temperaturen nicht daran, was die strahlende Sonne verspricht, aber man merkt, dass der Frühling vor der Tür steht. Auch vor der Tür, aus der eine Mutter […]

Weblog

Willkommen in Sicherheit!

Über 1.000 Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine sind heute Abend in Berlin eingetroffen. Die drei Sonderzüge aus Polen endeten am Berliner Hauptbahnhof, wo sie von rund 100 HelferInnen erwartet wurden. Sie kümmerten sich um die Flüchtlinge, […]

Weblog

Recherche antisemitischer Vorfälle

Jeden Tag müssen Jüdinnen und Juden Antisemitismus erleben. Das ist kein Problem der Vergangenheit, sondern hochaktuell. Der Bundesverband der Recherche- und Informationsstellen Antisemitismus (RIAS) sammelt und dokumentiert diese Vorfälle.

Weblog

Wofür dagegen?

Den größten Teil meines Lebens war ich dagegen. Wogegen? Gegen ziemlich viel. Anfangs natürlich gegen jegliche Vorstellungen, die mein Vater hatte, dann gegen die letzten Lehrer aus der Nazizeit und – auch noch zu Schulzeiten […]

Weblog

Doch wieder Verbotspartei

Als 1980 die Grünen gegründet wurden, war viel von „antiautoritär“ die Rede. In vielen gesellschaftlichen Bereichen sollten Verbote aufgehoben werden, Tabus gebrochen und neue Ideen umgesetzt werden. Die Partei der 68er wollte eine andere Politik […]