Pinox

Neuer Absehskandal

Nach all den Enthüllungen der vergangenen Jahre wundert es niemanden mehr, wenn immer noch weitere Machenschaften der Geheimdienste aufgedeckt werden. NSA, NSU, USA, man verliert ja völlig den Überblick. Manche haben auch das “Vertrauen in […]

Berlin Street

Berlin Street wandelt sich

Anlässlich des 20. Geburtstags von Berlin Street gab es in den letzten Tagen einige Änderungen an der Website. Das Layout wurde aufgefrischt und rund 200 Artikel gelöscht, die keinen aktuellen Bezug mehr hatten. Dazu sind […]

Erinnerungen

Jung und schwul in den 70ern

Schwule in Berlin, das ist heute nichts besonderes mehr. Wir hatten einen offen homosexuell lebenden Bürgermeister, jedes Jahr Hunderttausende geschminkt und gestylt auf dem Christopher-Street-Day, Regenbogenfahne vor dem Rathaus – all das ist normal und […]

Weblog

Die gute, alte Zeit…

Es gab mal eine Zeit, da waren NSU keine Terroristen, sondern Autos. Die Terroristen hießen RAF. Wir waren den ganzen Tag draußen und mussten hoch, wenn die Laternen angingen. Weder gab es Facebook, noch Handys […]

Weblog

Sg. Leser

Floskeln sind wie Krawatten. Niemand braucht sie, aber fast jeder gebraucht sie. Sie gehören zum “guten Umgangston”, sollen den Benutzer aber auch als kompetent und vielleicht sogar modern hinstellen. Deshalb halten auch immer mehr Begriffe […]

Taxi

Voll und aggressiv

Ausnahmsweise stand ich mal an der Taxihalte Alt-Mariendorf. Als ich mich um Mitternacht anstellte, waren zwei Kollegen vor mir, die im Abstand von 5 Minuten Einsteiger hatten. Im Haus neben uns war gerade eine Party, […]

Taxi

Tausende Taxifahrer gedopt

Ein neuer Skandal erschüttert Berlin: Am Wochenende ging Taxifahrer Gerhard M. (43) an die Öffentlichkeit und gestand, dass er seit über 15 Jahren fast immer gedopt Taxi gefahren ist. Unter Tränen gab er zu, dass […]

image_pdfimage_print