Podcast

Podcast 112: Haarig

25. Juni 2013

Gedanken über Denker, Haare und dem Philosophie-Chartstürmer Nietzsche. Neuste Infos von der, die, das Geschlechtersprache High-Heel-Stiefeln. Und die Erkenntnis: Neue Wörter braucht das [...]

Podcast 110: Brat mir doch einer einen Storch

9. April 2013

Tobi, Aro und ihr neues Aufnahmegerät bieten Ihren Hörern wieder interessante Einblicke in das Leben, wie die Skipiste Wannsee oder dem Verhalten von weißen Gefiedervieh. Überhaupt werden wieder zahlreiche Fragen beantwortet, z.B. Was haben die [...]

Podcast 109: Von Rommel und Steffis

19. Januar 2013

Wieder einmal werden dringende Fragen diskutiert, die in der Öffentlichkeit oft verschwiegen werden. Das Bayern-Problem, das Steffi-Problem und der Neuköllner Wohnungsmarkt werden ebenso angeschnitten, wie Unglückskekse, Dönerboxen, Muckefuck [...]

Podcast 105: Interview mit einem Piraten

16. September 2011

Bei der Wahl zum Abgeord­netenhaus tritt 2011 erstmals auch die Piratenpartei an. Wir haben mit dem Vorsitzenden ein Gespräch geführt, der in diesem Interview einige bemerkenswerte Aussagen getroffen hat („Datenschutz ist ja auch [...]

Podcast 102: Es weihnachtet sehr

22. Dezember 2010

Weihnach­ten. Ame­ri­ka­nisch oder christlich-jüdisch? Tobi und Aro machen sich wirre Gedanken zum Thema Christus‘ Geburt. Wie lief das damals eigentlich ab und was bedeutet es für uns heute? Außerdem: Warum wird der Welt-Ei-Tag so [...]

Podcast 101: Gesellschaftliche Gespräche

6. November 2010

Deutsche Lande sind im Wandel und in Entwicklung. Was denken Tobi und Aro über Heinz Buschkowsky, Thilo Sarrazin, über Buddhistische Jugendgangs in der Hasenheide und was hat eigentliche die Grüne Jugend mit der Roten Khmer zu tun? Und warum die [...]

Podcast 100: Hundert mal Aufklärung

28. Oktober 2010

Tobi und Aro halten sich nicht groß mit Feiern zum 100. Jubiläum auf, sondern widmen sich wie immer den mystischen Fragen der Gegenwart. Ist die Welt mathematisch erklärbar und sind Tobi und Aro die richtigen dafür? Können sie virtuos mit ihr [...]

Podcast 99: Der Winter kommt

19. Oktober 2010

Kurz vor Einbruch der kalten Jahreszeit machen sich Tobi und Aro schwere Gedanken, wie man sich darauf vorbereiten sollte. Dabei stellen sich neue, unerwartete Fragen. Wo kommt eigentlich das Zimt her? Was passiert im Winter in der Uckermark? Und [...]

Podcast 98: Katzen

12. Oktober 2010

Die Katze ist heute das Hauptthema des Podcasts. „Cat Content“ soll eine Webseite ja interessanter machen und deshalb beschäftigen sich Tobi und Aro heute mit diesem Bereich des täglichen Lebens. Immerhin sind die süßen Tiere für [...]

Podcast 97: Fragen zur modernen Landwirtschaft

14. September 2010

Viele Städter haben heute gar kein Verhältnis mehr zu dem, was sie essen und trinken. Dass aber unsere Lebensmittel teilweise vom Bauern stammen, ist eine Tatsache. Tobi und Aro beleuchten die Facetten des Bauerndaseins, erläutern die Vorteile [...]

Podcast 96: Vorweihnachtliche Erkenntnisse

6. September 2010

Tobi und Aro erkunden in dieser Sendung das Wesen des vorweihnachtlichen Konsums, die Position von Radfahrern in der Nahrungskette sowie Probleme kopfloser Hühner und das Können von Hühnerhutmachern. Und natürlich werden auch Fragen beantwortet, [...]

Podcast 95: Ideen für die Stadtentwicklung

31. August 2010

Städte entwickeln sich weiter. Tobi und Aro machen sich Gedanken darüber, wie man das Leben in Berlin effektiv und günstig positiver gestalten kann. Grabsteine und Gehwegplatten haben dabei eine zentrale Funktion. Und Hunde. Außerdem: Neue [...]

Podcast 94: Floskeln

25. August 2010

Sehr geehrte Hörer! Sprüche, die das Leben (vor)schreibt, bezeichnet man gemeinhin als Floskeln. Sie sind nicht ernst gemeint, was jeder weiß. Aber wenn sie fehlen, fehlt etwas. Doch die Kunst ist es, Floskeln anzuwenden, ohne dabei die [...]

Podcast 93: Stalins Ohr

16. August 2010

Hören, riechen, schmecken, sehen, tasten und alles andere. Der Mensch hat fünf bis sechs Sinne, aber nur ein Ohr. Jedenfalls Stalin. Denn sein zweites Ohr liegt Tobi und Aro vor und drängt sich auf als Thema dieses [...]

Podcast 92: Sommerloch

2. August 2010

Schoko­laden-Apartheid, Vorschläge für neue Steuern, Monarchie für Deutschland. Was haben wir zu erwarten, wenn sich die gesellschaftlichen Strukturen grundsätzlich ändern? Und hat das was mit weißer Schokolade zu tun? Und was mit dem [...]

Podcast 91: Rücktritte

26. Juli 2010

Tobi und Aro sorgen sich um die Zukunft von Belgien, aber auch um Deutschland: Immer mehr Rücktritte in Politik und Gesellschaft, der Andenpakt am Boden, es gibt keinen Respekt mehr vor dem Amt. Vakanz wird zum Inbegriff des Seins, es ist ein [...]

Podcast 90: Please hold the line

19. Juli 2010

Podcast Nr. 90 vom 19.7.2010 Wie schnell fliegen Trabis? Lautsprecher auf den Straßen, Kameras in London, Mormonen und andere wichtigen Themen der Menschenheit. Außerdem klärt Aro darüber auf, was die geheimnisvollen Durchsagen in Kaufhäusern [...]
1 2 3 5