Startseite
SUCHE:
Twitter RSS-Feed
  •  
    Faires Web
    Wandbilder Berlin
    Sie waren Nachbarn
    Ihr letzter Weg
    Gruß aus Berlin
    Buddy-Fans
    Moabit.net
  • Typen


    •  Unter der Brücke  11.9.2013
    •  Unangepasste  20.4.2011
    •  Bärenmutti  25.8.2010
    •  Stehauf-Männchen  20.10.2009
    •  Dennis auf dem Strich  17.4.2008



  • Berlin-Street-Taxi

    Berlin-Street-App

  • Ein deutsches Eck welt.de/139749077 via @welt

  • Es geschah in Berlin am 19.04.

  • 1917 Bei der Knorr-Bremse AG in Friedrichshain wird der erste Arbeiterrat in Deutschland gegründet.
  • 1924 Inbetriebnahme der U-Bahn-Teilstrecke Hallesches Tor - Belle-Alliance-Straße (heute Mehringdamm) - Gneisenaustraße.
  • 1939 Adolf Hitler eröffnet den fertiggestellten Abschnitt der Ost-West-Achse vom Adolf-Hitler-Platz (Theodor-Heuss-Platz) bis zum Brandenburger Tor. Die "Via Triumphalis" ist Teil seine Träume von der Hauptstadt Germania.
  • 1946 Die Britische Militärkommandantur untersagt den Versuch eines Zusammenschlusses von KPD und SPD in ihrem Sektor.
  • 1970 Am 100. Geburtstag von W. I. Lenin wird der neu gestaltete Leninplatz (heute Platz der Vereinten Nationen) in Friedrichshain mit der Enthüllung des Lenin-Denkmals eingeweiht.
  • 1977 Eröffnung des Touristen-Hotels "Metropol" in der Ecke Friedrichstraße / Clara-Zetkin-Straße (heute Dorotheenstraße).
  • 1999 Der Bundestag tagt erstmals im neu gestalteten Reichstagsgebäude.