• Leider hat es sich noch nicht bei allen Touristen herumgesprochen, dass der Winter nun vorbei ist. Die Umsätze mancher Tage sind noch wie im Januar: grottig schlecht. Da kommt ein Schichtbeginn wie gestern genau richtig. Noch auf dem Weg zum Halteplatz erhielt ich einen Auftrag in Mitte, Chausseestraße. Vorbestellung für fünf Personen. Am Hotel angekommen standen schon zwei weitere Taxis dort, Großraum, denn insgesamt waren es etwas über 20 Fahräste. Es sollte nach Haselhorst gehen, eine schöne Tour. Zur vorbestellten Zeit schalteten wir alle die Taxameter an und warteten. Zwar waren schon einige Fahrgäste draußen, aber bis sie vollzählig waren und sich auf die Wagen verteilte [...]
  • Vom Befreien und Bauen In und um Großbeeren dagegen sind allerlei ehrgeizige Bauprojekte fertig geworden. Der Ort ist nur klein, aber sein Bahnhof [...]
  • Für Patricia, 1952 – 2017. In dankbarer Erinnerung. [...]
  • Um das Jahr 2000 herum erschien ein Buch, in dem Fotos ausgesuchter Orte gezeigt wurden: Aus der Vorkriegszeit, aus den 1950er/60er Jahren und von [...]

Suche

Berlin Street Tweets

Man kann nicht ständig Glück haben #Taxi berlinstreet.de/14188

KantstraßeBerlin Street Taxi

BrunnenstasseAckerstasse

Berlin-Street-App

Gefällt michWandbilder BerlinSie waren NachbarnBerlin am SonntagGruß aus BerlinBuddy-FansFaires WebMoabit.netFilmfotos

Es geschah in Berlin

Es geschah am
30. März

1901:
Enthüllung der Denkmäler Kaiser Wilhelms I. König Friedrich Wilhelms III. Helmuth Graf von Moltke Otto Fürst von Bismarck sowie Karl Freiherr vom und zum Stein an der Siegesallee im Tiergarten.
1920:
Nach tagelangen Gassperrungen gibt es fünf Tote als das Gas wieder strömt. Die Opfer hatten vergessen die Leitungen wieder zu schließen.
1955:
Die Straßenbenutzungsgebühr für Transitstraßen zwischen West-Berlin und dem Bundesgebiet wird von den DDR-Behörden auf 30 Mark pro Pkw erhöht Lkws müssen bis 500 DM zahlen.
1996:
Nach Auseinandersetzungen unter Hausbesetzern sterben gegen 4.30 Uhr ein Mann in der Rigaer Straße und ein 19-Jähriger in der Mühlenstraße in Friedrichshain.